VG-Wort Pixel

Fußball-EM 2021 Wie Ronaldo: Pogba lässt Bierflasche verschwinden – was steckt dahinter?

Sehen Sie im Video: EM-Star Paul Pogba entfernt Bierflasche bei einer Pressekonferenz vom Tisch.




Portugals Cristiano Ronaldo hatte es am Montag bereits vorgemacht, als er zwei Softdrink-Flaschen vom Pressepodium entfernte und stattdessen für das Trinken von Wasser warb. Nach dem Sieg der Franzosen gegen Deutschland am Dienstag, tat es ihm Paul Pogba gleich, allerdings mit einer Flasche Bier. Wieso der mit dem Titel "Man of the Match" ausgezeichnete französische Nationalspieler das gemacht hat, blieb zunächst unklar. Eine Vermutung, die viele haben, ist, dass der 28-Jährige Moslem ist und daher keine Werbung für alkoholische Getränke machen will. Doch dies ist wie gesagt nur eine Vermutung. Die Biermarke, die Sponsor des Turniers ist, äußerte sich noch nicht zu der Aktion. Auf den Pressekonferenzen wirbt die Marke übrigens mit ihrem alkoholfreien Bier.
Mehr
Der mit dem Titel "Man of the Match" ausgezeichnete französische Nationalspieler entfernte eine Flasche Bier. Anders als neulich Cristiano Ronaldo ließ er die Softdrinks jedoch stehen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker