HOME

Fußball-Umfrage: Die meisten Deutschen sehen EM-Spiele zu Hause

Hamburg - Die meisten Deutschen verfolgen die Fußball-Europameisterschaft vor dem häuslichen Fernseher. Eine Forsa-Umfrage im Auftrag des stern ergab, dass 69 Prozent der Befragten sich die EM-Spiele zu Hause ansehen. 14 Prozent schauen sich die EM bei Freunden an, 6 Prozent suchen dafür Kneipen und Biergärten auf, und nur 2 Prozent begeben sich für die EM-Spiele vor Großbildleinwände. Immerhin 22 Prozent der Befragten gaben an, dass sie sich die Fußball-EM überhaupt nicht ansehen.

Datenbasis: 1004 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 17. und 18. Juni, statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber stern. Quelle: Forsa.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity