HOME

Polizeihund «Pacman» stöbert Einbrecher in Spargelfeld auf

Darmstadt - Ein Polizeihund hat in Hessen einen flüchtigen Einbrecher in einem Spargelfeld aufgestöbert. Wie die Polizei weiter mitteilte, flüchtete der Täter am Abend mit einem Hechtsprung durch ein aufgehebeltes Küchenfenster, nachdem er von einem Pärchen auf frischer Tat ertappt worden war. Die Darmstädter Polizei erhielt Hinweise von Zeugen und verfolgte den Mann - auch Polizeihund «Pacman» kam zum Einsatz. Der Hund schnupperte die Umgebung ab und stöberte kurze Zeit später den 36 Jahre alten Tatverdächtigen in dem Spargelfeld auf. Dort ließ sich der Mann widerstandslos festnehmen.

Alnatura ruft Kinder-Müsli und Müslikekse zurück

Dirk Schuster

2. Liga

Zweite Scheidung: Darmstadt 98 trennt sich von Schuster

Anthony Modeste darf endlich wieder für den 1. FC Köln spielen und treffen

2. Fußball-Bundesliga

Köln verspielt 2:0, Darmstadt hängt unten fest

«Wirtschaftsreport 2019»

Fußball-Bundesliga hat Umsatz seit 2010 fast verdoppelt

Drogeriekette dm unterliegt im Rechtsstreit mit Alnatura

29-Jähriger bei Explosion in Darmstadt verletzt

29-Jähriger bei Explosion in Wohnhaus in Darmstadt schwer verletzt

Kontrollaktion in Hessen

Polizei zieht Dutzende betrunkene Lkw-Fahrer aus dem Verkehr

Alex Meier

Ex-Frankfurter

«Fußball-Gott» Meier nach Rückkehr vor St.-Pauli-Einsatz

Polizei zieht Dutzende betrunkene Lkw-Fahrer aus dem Verkehr

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres 2018

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres 2018

Verkehr: Grüner Pfeil für Radfahrer 2

Pilotversuch in Großstädten

Abbiegen bei roter Ampel: Bundesregierung testet grünen Pfeil nur für Radfahrer

Radfahrer im Stadtverkehr

Bundesanstalt testet grünen Pfeil nur für Radfahrer

Innenminister Peter Beuth (CDU) in Wiesbaden

Hessens Innenminister sichert hartes Vorgehen gegen rechtsextreme Polizisten zu

Autoverkehr in Darmstadt

Hessen und und Umweltverbände erzielen Einigung zu Fahrverboten in Darmstadt

Besonders belastete Straße in Darmstadt

Verhandlungen über außergerichtliche Einigung zu Fahrverboten in Darmstadt

Jürgen Resch, einer der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, im September vor Beginn einer Verhandlung über Diesel-Fahrverbote. Im Hintergrund ein Greenpeace-Plakat mit der Aufschrift "Saubere Luft ist nicht verhandelbar".

Jürgen Resch im Porträt

Mister Umwelthilfe - der Mann, der die Diesel aus Deutschlands Innenstädten verjagt

Von Annette Berger
DUH klagt in Wiesbaden

Umwelthilfe "zuversichtlich" bei Verhandlung über Fahrverbote in Darmstadt

Wirtschaftskraft

Die 10 stärksten Städte Deutschlands - was sie ausmacht und wo sie Schwächen haben

Kevin Großkreutz

Fußball-Weltmeister

Kevin Großkreutz heiratet - auch seine Caro hat gute Nachrichten

NEON-Highlights

Alles rund um Hogwarts: Wer "Harry Potter" liebt, wird hier fündig

NEON Logo
Die Polizei ermittelt nach Schüssen und zwei Toten in Darmstadt

Darmstadt

Nach Schüssen: Tote Frau aufgefunden, mutmaßlicher Täter gestellt und nun ebenfalls tot

Ein Einbrecher (Symbolbild)

Darmstadt

Mann entdeckt toten Einbrecher im Keller seines Hauses

Dirk Auer und sein düsengetriebenes Bobby-Car

Weltrekordversuch

Mit 150 Stundenkilometern auf einem Bobby-Car

Wissenscommunity