VG-Wort Pixel

Vier Fragen zum WM-Spiel Das müssen Sie zu Brasilien gegen Chile wissen


Die Statistik spricht klar für die Brasilianer, doch die Chilenen sind stark wie nie. Ihr zuletzt geschonter Star Arturo Vidal ist wieder mit dabei. Spannung ist garantiert.

Wie läuft's für Brasilien?

Dank Neymar läuft es eigentlich wie geschmiert. Vier der sieben Tore steuerte der brasilianische Superstar in den drei Vorrundenpartien bei. Zusammen mit Messi und Müller führt er die Torschützenliste an. Ganz Brasilien liegt dem 22-Jährigen zu Füßen. Der Haken: Läuft es bei Neymar nicht so rund, könnte es gefährlich werden. Kapitän Thiago Silva zog sogar ein Ausscheiden mit in sein Statement vor dem Spiel ein: "Wir lieben es, hier zu sein, wir lieben es, immer zu gewinnen, wir mögen es nie, zu verlieren", sagte Silva, und fügte dann noch hinzu: "Wenn es nicht klappt, geht das Leben weiter."

Wie läuft's für Chile?

Der Geheimfavorit braucht keine Angst vor dem Gastgeber zu haben. Australien und Spanien waren in der Vorrunde gegen die Chilenen chancenlos. Mit ihrem hohen Tempo und dem aggressiven Pressing könnten sie auch die Brasilianer knacken. Zumal die "Selecao" noch nicht bei 100 Prozent angekommen ist. Die Chilenen fürchten sich jedoch vor Schiedsrichterentscheidungen. Seit Tagen diskutiert das Land, ob der Gastgeber nicht wie im Eröffnungsspiel gegen Kroatien im Zweifel immer bevorzugt werde. Argentiniens Fußballheld Maradona glaubt derweil an die chilenische "Roja": "Niemand sollte sich wundern, wenn Chile Brasilien einen Schrecken einjagt", sagte er in seiner venezolanischen TV-Sendung.

Wer fehlt, wer ist gesperrt?

Beide Teams können auf den kompletten Kader zurückgreifen. Bei den Chilenen ist damit auch der zuletzt wegen seiner Knieprobleme geschonte Arturo Vidal wieder mit dabei.

Wer ist Favorit?

Bei 48 Siegen in 68 Spielen spricht die Statistik klar für die Brasilianer. Doch die Chilenen sind ein äußerst unangenehmer Gegner. Sanchez, Vidal und Co. strotzen vor Selbstbewusstsein und wollen unbedingt ins Viertelfinale. Das könnte eine spannende und am Ende knappe Kiste werden.

Hier geht's zum Live-Ticker

Desktop-Nutzer klicken bitte hier.

Mobile-Nutzer klicken bitte hier.

and

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker