HOME

Stern Logo Olympia 2014

Skier statt Geige: Vanessa Mae startet für Thailand bei Olympia

Ein ganzes Jahr lang hat sie die Violine an den Nagel gehängt. Stattdessen hat Vanessa Mae für Olympia trainiert - offenbar mit Erfolg. Die Stargeigerin soll in Sotschi für Thailand im Slalom starten.

Stargeigerin Vanessa Mae wird voraussichtlich bei den Olympischen Spielen im Slalom antreten. Das thailändische Olympische Komitee bestätigte am Montag telefonisch, dass die 35-Jährige die Qualifikation geschafft habe. "Wir haben eine telefonische Bestätigung", sagte Tassanai Mukkawichit, Chef für Außenbeziehungen beim Komitee. "Sobald wir den offiziellen Bestätigungsbrief haben, geben wir es bekannt."

Mae hatte ihre Geiger-Karriere für ein Jahr auf Eis gelegt, um sich für Sotschi zu qualifizieren. Sie tritt unter dem Namen ihres Vaters, eines Thailänders, an: Vanessa Vanakorn. Mae lebt seit der Kindheit mit ihrer geschiedenen Mutter in Großbritannien.

awö/DPA / DPA

Wissenscommunity