Welches Tablet überlebt das Mixerduell?

8. November 2012, 11:00 Uhr

"Will it blend?"-Mann Tom Dickson wagt auf Youtube wieder einen Vergleich der besonderen Art: Diesmal packt er das iPad Mini, den Kindle Fire HD und das Nexus 7 in den Mixer zum ultimativen Härtetest.

iPad Mini, Nexus 7, Kindle Fire HD, Google, Amayon, Apple, Will, it, blend, Tom Dickson, Mixer, Vergleich, Blendtec

Die drei Mini-Tablets Kindle Fire HD, Nexus 7 und iPad Mini im Mixer©

Will it Blend?" ("Lässt es sich mixen?") - seit 2006 stellt Tom Dickson diese Frage, bevor er Gegenstände aller Art in Mixer schmeißt und den Startknopf drückt. Mittlerweile ist der Gründer der Firma Blendtec ein Star im Netz, seine Videos haben allein auf dem Videoportal Youtube mehr als 220 Millionen Aufrufe. Schon vieles ist in seinen High-Tech-Häckslern gelandet: Justin-Bieber-CDs, Vuvuzelas, Golfbälle, ein in Cola eingelegtes Hühnchen.

Jetzt hat Dickson anlässlich des iPad-Mini-Starts erneut die Mixer hervorgekramt und einen Vergleich der etwas anderen Art gewagt. Wen interessieren schon Akkulaufzeiten, Bildschirmauflösungen oder Preise, wenn sich das Google Nexus 7, Amazons Kindle Fire HD oder Apples iPad Mini auch im Mixer duellieren können?

Das einzige Problem: Keines der Multimediageräte passt in den Küchenhelfer. Doch mit ein wenig Kraft werden die Tablets auf die richtige Größe gestutzt, dann kann der ultimative Härtetest beginnen. Wie immer gilt: Das Experiment sollte nicht zuhause nachgemacht werden.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Experiment Gründer iPad-mini Mixer Startknopf YouTube
Digital
Extra: Leben im Internet der Dinge Extra Leben im Internet der Dinge
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen

 

  von Gast 98659: palmen in irland

 

  von Gast 98655: Kosten im Pflegefall

 

  von Amos: Maut: jetzt für Autobahnen und Bundesstraßen. Da die Bundesstraßen B 1, B 236 und B 54 mitten durch...