A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kamera

Trauer um Essayfilmer
Trauer um Essayfilmer
Harun Farocki mit 70 Jahren gestorben

Kritiker verorteten ihn zwischen Bertolt Brecht und Jean-Luc Godard. Jetzt ist der Essayfilmer Harun Farocki gestorben. Für viele war er eine wichtige Größe des europäischen Films.

Apple-Gerüchte
Apple-Gerüchte
Die iWatch kommt später als geplant

Die Produktion von Apples Smartwatch liege weit hinter Plan, sagen Analysten. Wegen Problemen mit dem neuen Saphirglas müssen die meisten Kunden wohl bis zum nächsten Jahr auf die iWatch warten.

TV-Tipp 31.7.: Doku
TV-Tipp 31.7.: Doku "Sex - Made in Germany"
Wie Deutschland zum Sextourismusland wurde

2002 wurde die Prostitution in Deutschland legalisiert. Profitiert haben vor allem Bordellbetreiber und der Staat. Unser TV-Tipp des Tages folgt den Spuren des Geldes im Rotlichtmilieu 2.0.

Nach stern-Bericht
Nach stern-Bericht
Mr. Wash muss für Kamera-Überwachung zahlen

Mr. Wash hat in seinen Filialen Mitarbeiter per Webcam überwacht. Knapp ein halbes Jahr, nachdem der stern das aufdeckte, müssen Kameras demontiert werden, das Unternehmen ein Bußgeld zahlen.

Ex-Lindenstraße-Schauspieler
Ex-Lindenstraße-Schauspieler
Thorsten Nindel schwer krank

Er ist der "Zorro" aus der "Lindenstraße": Schauspieler Thorsten Nindel ist schwer erkrankt und erhielt in den vergangenen Wochen mehrere Chemotherapien. Nun soll es ihm bereits wieder besser gehen.

Kultur
Kultur
Schauspieler Thorsten Nindel schwer erkrankt

Der frühere "Lindenstraße"-Schauspieler Thorsten Nindel (49) ist nach einer schweren Erkrankung auf dem Weg der Besserung. "Wir sind total optimistisch", sagte eine Mitarbeiterin seiner Agentur am Donnerstag.

Youtube-Hit
Youtube-Hit
Paderborn-Torhüter Burchert parodiert Titan Kahn

Dieser Aufsteiger hat Humor! Gerade erst ist der SC Paderborn in die Bundesliga aufgestiegen, schon mimt Torhüter Nico Burchert den großen Oliver Kahn. Und will Deutscher Meister werden.

Werbeaktion für
Werbeaktion für "Sharknado 2"
Wenn der Hai im Fischladen wütet

Ein lebendiger Hai im Fischladen: Da ist das Geschrei natürlich groß. Dass das Ganze nur eine Werbeaktion für den Trashfilm "Sharknado 2" ist, wird den verschreckten Kunden erst später klar.

Kultur
Kultur
100 Jahre Louis de Funès

Er habe als Kind eine sonderbare Idealvorstellung von seinem Leben gehabt, schrieb einst der Autor Walter Kempowski: "im Bett liegen, Dick-und-Doof-Filme sehen und dazu Marmeladenbrote essen".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?