A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Innenministerium

Panorama
Panorama
Himalaya-Beben fordert mindestens 3900 Opfer

Kaputte Straßen, fehlende Hubschrauber, strömender Regen: Unter widrigen Bedingungen kämpfen sich Retter nach dem Beben im Himalaya auf das Dach der Welt. Behörden gehen inzwischen von mehr als 3900 Toten aus. Noch immer sind viele Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten.

Politik
Politik
Helfer stoßen nach Beben auf heftige Probleme

Kaputte Straßen, fehlende Hubschrauber, strömender Regen: Unter widrigen Bedingungen kämpfen sich Retter nach dem Beben im Himalaya auf das Dach der Welt. Behörden gehen inzwischen von mehr als 3900 Toten aus. Noch immer sind viele Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Erdbebenopfer in Nepal steigt auf 3200

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 3200 gestiegen.

Politik
In Tibet sind 300 000 Menschen betroffen

Das verheerende Erdbeben im Himalaya hat auf chinesischer Seite in Tibet mehr als 1000 Häuser zerstört und 10 000 weitere beschädigt. Mindestens 20 Menschen seien getötet und 58 verletzt worden, berichteten Staatsmedien am Montag.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Erdbebenopfer in Nepal steigt auf 3200

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 3200 gestiegen.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Erdbebenopfer in Nepal steigt auf 3200

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 3200 gestiegen.

Nepal in Not
Nepal in Not
Erde bebt immer wieder - Zahl der Todesopfer steigt weiter

Nepal ruft den Notstand aus: Die Erde bebt noch immer, Hunderttausende campieren nach der Katastrophe in den Straßen. Die Regierung spricht von 3200 Toten.

Politik
Politik
2500 Tote und tausende Verletzte durch Himalaya-Erdbeben

Das gewaltige Erdbeben im Himalaya hat mehr als 2500 Menschen den Tod gebracht. Vor allem im armen Touristenland Nepal waren die Zerstörungen enorm.

Nachrichten-Ticker
Hunderte Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal

Bei einem schweren Erdbeben in Nepal sind mehrere hundert Menschen ums Leben gekommen.

Nachrichten-Ticker
Hunderte Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal befürchtet

Bei einem schweren Erdbeben in Nepal sind womöglich mehrere hundert Menschen ums Leben gekommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?