A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Iran

Politik
Politik
Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen

Die Iranerin Rejhaneh Dschabbari hat nach eigener Aussage ihren Vergewaltiger mit einem Messer getötet: Sieben Jahre später ist die 26-Jährige trotz aller Zweifel an einem fairen Prozess sowie internationaler Proteste hingerichtet worden.

Fall Rejhaneh Dschabbari
Fall Rejhaneh Dschabbari
Iran richtet mutmaßliches Vergewaltigungsopfer hin

Sie habe eine Vergewaltigung abgewehrt, verteidigte sich Rejhaneh Dschabbari stets. Jetzt wurde die 26-jährige Iranerin wegen Mordes hingerichtet. Selbst die Staatsanwaltschaft wollte dies verhindern.

Nachrichten-Ticker
26-jährige Frau im Iran gehängt

Trotz internationaler Appelle ist im Iran eine 26-jährige Frau nach fünf Jahren in der Todeszelle hingerichtet worden.

Kampf des Westens gegen IS
Kampf des Westens gegen IS
Im Zweifel mit Assad, aber ohne Syrer

Im Kampf gegen den IS scheuen die USA auch die Allianz mit Assad nicht, den sie seit drei Jahren angeblich bekämpfen. Die Angst vor Dschihadisten ist stärker als die Solidarität mit den Rebellen.

Kampf gegen IS
Kampf gegen IS
Zwölf Luftangriffe gegen Dschihadistenmiliz

Die Offensive der IS in Kobane wurde offenbar vorerst abgewendet, neue Luftangriffe geflogen. Laut Erdogan wollen 1300 syrische Rebellen den Kurden in Kobane zu Hilfe kommen. Die Ereignisse des Tages.

Politik
Politik
1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der syrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung.

Geografie für Flieger
Geografie für Flieger
Haben Sie das Zeug zum Piloten?

Er gehört zu den schwierigsten Aufnahmeprüfungen überhaupt: der Pilotentest. Auch Allgemeinwissen wie Geografie ist gefragt. Machen Sie den Einstellungstest anhand von Originalfragen.

Lifestyle
Lifestyle
Kuriose Gedenktage - Jogginghosen und Feuchtgebiete

Manchmal sind es Marketing-Gags, manchmal reine Hirngespinste und manchmal auch Anlässe für den guten Zweck: Es gibt Gedenktage für Sparer, Blutspender und Linkshänder, für Putzfrauen, Bauern und Lehrer, für Epilepsie, Schuppenflechte und etliche Organe.

Islamischer Staat
Islamischer Staat
Münchner Gericht verurteilt Islamisten zu Haftstrafe

In Frankfurt werden drei Mädchen auf dem Weg zum IS gestoppt, Kurdistan will den Verteidigern Kobanes helfen und Erdogan ist sauer auf die USA. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Politik
Politik
Irakische Kurden helfen Kobane

Die seit gut einem Monat gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kämpfenden Kurden in der syrischen Stadt Kobane bekommen Verstärkung aus dem Nordirak.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Iran auf Wikipedia

Şiran, auch Karaca, ist eine Stadt und ein Landkreis in der Provinz Gümüşhane im Nordosten der Türkei. Die Stadt zählt 7261 Einwohner und der Landkreis 18237 (Zählung vom Jahre 2008). Der Landkreis Şiran liegt im Südwesten der Provinz und grenzt an die Provinzen Erzincan und Giresun. Der Name Şiran könnte von persischen Wort für Löwe abstammen oder eine Abwandlung des ehemaligen griechischen Namens Khairena sein. Bis 1922 lebten im Norden des Landkreis pontische Griechen, die dann durch einen...

mehr auf wikipedia.org