A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeswehr

+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++
Video soll letzte Sekunden im Flugzeug zeigen

Eine Woche ist seit dem Absturz des Germanwings-Airbus in den französischen Alpen vergangen. Nun werden die ersten Kosten des Unglücks bekannt - alle Neuigkeiten im stern-Newsticker.

Russen-Panzer Armata
Russen-Panzer Armata
Putins neue Wunderwaffe

Dieses Jahr rollt der russische Kampfpanzer Armata T-14 erstmals auf den Roten Platz. Es ist die erste echte Neuentwicklung seit dem Zerfall der UDSSR - und dürfte Armeen weltweit unter Druck setzen.

Nachrichten-Ticker
Merkel und Hollande beschwören Einheit beider Länder

Unter dem Eindruck des Germanwings-Unglücks in Südfrankreich haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Staatschef François Hollande die Zusammengehörigkeit beider Länder beschworen.

Politik
Politik
Euro-Kritiker Gauweiler gibt alle politischen Ämter auf

CSU-Vizechef und Euro-Kritiker Peter Gauweiler gibt im Streit mit Parteichef Horst Seehofer alle politischen Ämter auf. Der 65-Jährige zieht sich aus der CSU-Spitze und aus dem Bundestag zurück.

Politik
Politik
Europäer wollen eigene bewaffnungsfähige Drohne

Deutschland, Frankreich und Italien wollen noch in diesem Jahr mit der Entwicklung einer bewaffnungsfähigen Drohne beginnen.

Nachrichten-Ticker
Germanwings-Absturzort jetzt durch Straße erreichbar

Der Absturzort des Germanwings-Airbus in den französischen Alpen kann seit heute über eine neu gebaute Straße erreicht werden.

Nachrichten-Ticker
Germanwings-Absturzort jetzt durch Straße erreichbar

Der Absturzort des Germanwings-Airbus in den französischen Alpen kann seit heute über eine neu gebaute Straße erreicht werden.

Nachrichten-Ticker
Germanwings-Absturzort jetzt durch Straße erreichbar

Der Absturzort des Germanwings-Airbus in den französischen Alpen kann seit heute über eine neu gebaute Straße erreicht werden.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Kampfdrohnen für Deutschland sind kein Tabu

Die Bundeswehr bekommt Kampfdrohnen. Wer das ablehnt, ist auf der moralisch sicheren Seite, muss sich aber die Frage gefallen lassen, wer im Bedarfsfall für seine Sicherheit sorgen soll - und womit?

Bundeswehr
Bundeswehr
Von der Leyen plant europäische Drohne

Verteidigungsministerin von der Leyen möchte, laut Medienbericht, noch in diesem Jahr die Entwicklung einer Kampfdrohne auf den Weg bringen. Die Drohne soll spätestens 2025 einsatzbereit sein.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?