A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christlich-Soziale Union

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit absoluter Mehrheit. Prägend für ihre Geschichte war der Politiker Franz-Josef Strauß, der Verteidigungsminister, Amigo und Auslöser der "Spiegel-Affäre" war. Den Kanzler hat die CSU noch nie gestellt. Ihre Kandidaten Strauß (1980) und Edmund Stoiber (2002) scheiterten. Die CSU ist eine konservative Volkspartei eigenen Typs: Spötter sagen, sie vertrete jede Position - und deren Gegenteil.

IS-Terror im Nordirak
IS-Terror im Nordirak
Merkel will Waffenlieferung ins Krisengebiet erklären

Der Tabubruch in der deutschen Politik ist beschlossene Sache: Erstmals werden deutsche Waffen offiziell in ein Krisengebiet geliefert. Die Kanzlerin gibt dazu heute eine Regierungserklärung ab.

Politik
Politik
Regierungserklärung der Kanzlerin zu Waffenlieferungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt heute vor dem Bundestag eine Regierungserklärung zu den geplanten deutschen Waffenlieferungen in den Irak ab.

Ärger in der Union
Ärger in der Union
Wer gegen wen bei der Pkw-Maut?

Die geplante Pkw-Maut von Verkehrsminister Alexander Dobrindt bringt CDU und CSU immer mehr gegeneinander auf. Einen Gesetzesentwurf gibt es auch noch nicht. Kanzlerin Angela Merkel muss moderieren.

Politik
Politik
Deutschland liefert Waffen in den Irak

Bislang war das ein Tabu - aber nun liefert auch Deutschland Waffen in ein Krisengebiet. Die Kurden im Norden des Irak werden ausgerüstet, um die Terrormiliz Islamischer Staat bekämpfen zu können. Am Montag will Merkel die neue deutsche Haltung begründen.

Politik
Politik
Hintergrund: Die FDP im Niedergang

Die Talfahrt der FDP geht mit der Landtagswahl in Sachsen ungebremst weiter. Die Freidemokraten scheiterten erneut an der Fünf-Prozent-Hürde.

Nachrichten-Ticker
Sorge vor Anschlägen wegen Waffenlieferungen wächst

Angesichts der geplanten Waffenlieferungen in den Nordirak wächst die Sorge vor möglichen Terroranschlägen in Deutschland.

Nachrichten-Ticker
Koalition entscheidet über Waffenlieferungen in Nordirak

Die Bundesregierung will heute die Einzelheiten ihrer geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak festlegen.

Kritik an Dobrindts Plänen
Kritik an Dobrindts Plänen
Schäuble lässt neues Konzept für Pkw-Maut erarbeiten

Die Maut-Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt stoßen innerhalb der Union auf heftige Kritik. Wolfgang Schäuble soll in seinem Ministerium gar ein eigenes Konzept in Auftrag gegeben haben.

Nachrichten-Ticker
Mogherini und Tusk mit besten Karten im EU-Postenpoker

Italiens Außenministerin Federica Mogherini als Außenbeauftragte und Polens Regierungschef Donald Tusk als Ratspräsident besetzen offenbar künftig EU-Spitzenämter.

Nachrichten-Ticker
Schäuble lässt offenbar Maut-Alternative erarbeiten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) lässt nach "Spiegel"-Informationen ein Alternativkonzept zu den Maut-Plänen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) erarbeiten und geht damit auf Konfrontationskurs zu seinem Kabinettskollegen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?