A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christlich-Soziale Union

Die Christlich-Soziale Union (CSU) ist die bayerische Schwesterpartei der CDU. Gemeinsam formen sie die "Union". Die CSU, 1945 in Bayern gegründet, regierte das Bundesland fast durchgehend, meist mit absoluter Mehrheit. Prägend für ihre Geschichte war der Politiker Franz-Josef Strauß, der Verteidigungsminister, Amigo und Auslöser der "Spiegel-Affäre" war. Den Kanzler hat die CSU noch nie gestellt. Ihre Kandidaten Strauß (1980) und Edmund Stoiber (2002) scheiterten. Die CSU ist eine konservative Volkspartei eigenen Typs: Spötter sagen, sie vertrete jede Position - und deren Gegenteil.

Nachrichten-Ticker
Dobrindt gegen Berufsverbot für Piloten bei Depression

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat sich gegen Forderungen nach einem Berufsverbot für depressive Piloten oder Busfahrer als Konsequenz aus dem Absturz der Germanwings-Maschine ausgesprochen.

Betreuungsgeld
Betreuungsgeld
CSU stellt Kita-Förderung des Bundes infrage

Der Bund gibt für Betreuungseinrichtungen für Unter-Dreijährige eine Milliarde Euro jährlich aus. Da das Bundesverfassungsgericht am Betreuungsgeld zweifelt, hinterfragt die CSU die Kita-Förderung.

Führerschein weg
Führerschein weg
Fahrverbot für Straftäter soll 2016 kommen

Der Gesetzesentwurdf ist schon in Arbeit: Demnach sollen Straftäter wie Steuerbetrüger oder Diebe von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden können und ihren Führerschein abgeben müssen.

Politik
Politik
Forderung nach mehr Kindergeld ab dem dritten Kind aus der CDU

In der CDU ist die Forderung nach einer besseren staatlichen Förderung von Familien mit drei und mehr Kindern laut geworden.

Nachrichten-Ticker
CSU lehnt mehr Geld zur Betreuung von Flüchtlingen ab

In der Debatte um die Betreuung von Flüchtlingen hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt zusätzlichen Finanzhilfen für Länder und Kommunen eine Absage erteilt.

Blitz-Marathon
Blitz-Marathon
91.000 Raser erwischt - einige hatten es besonders eilig

Die Bilanz des Blitz-Marathons: Fast drei Prozent der über drei Millionen überprüften Fahrzeuge in Deutschland waren zu schnell. Ein Bundesland sticht besonders heraus - aber im positiven Sinn.

Wissen
Wissen
Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft

Für ihr Milliarden-Programm zur Förderung der Wissenschaft will die große Koalition auch die Bundesländer in die Pflicht nehmen.

Politik
Politik
Länderverkehrsminister einstimmig für mehr Tempo-30-Zonen

An Kitas, Schulen und Altenheimen an innerstädtischen Hauptstraßen soll es mehr Tempo-30-Zonen geben. Darauf einigten sich die Verkehrsminister der Bundesländer.

Nachrichten-Ticker
SPD kann im ZDF-"Politbarometer" etwas zulegen

Die SPD legt im aktuellen ZDF-"Politbarometer" leicht zu.

Politik
Politik
Blitz-Aktion erstmals in halb Europa - Mehr Tempo 30 vor Kitas

Beim ersten europäischen Blitz-Marathon hat die Polizei in 22 Ländern Jagd auf Temposünder gemacht. Viele Auto- und Motorradfahrer waren vorsichtiger unterwegs als sonst, die Beamten erwischten aber auch zahlreiche Raser.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?