A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afghanistan

Politik
Politik
Von der Leyen dringt auf baldige Lösung bei Karsai-Nachfolge

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) dringt im innerafghanischen Streit über das Ergebnis der Präsidentenwahl auf eine schnelle Lösung.

Nachrichten-Ticker
CIA-Gefängnis geduldet: Polen muss Schadenersatz zahlen

Polen hat dem US-Geheimdienst CIA bei der illegalen Inhaftierung zweier Terrorverdächtiger geholfen und damit gegen das Folterverbot verstoßen.

Afghanistan
Afghanistan
Gericht verurteilt Niedringhaus-Mörder zum Tod

Der Polizist, der im April die deutsche Fotoreporterin Anja Niedringhaus erschossen hat, ist von einem Gericht in Kabul zum Tode verurteilt worden. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

Politik
Politik
Leyen gegen Alleingänge bei Abzug aus Afghanistan

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich gegen Alleingänge beim Truppenabzug aus Afghanistan ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen ruft Afghanen zu Besonnenheit auf

Bei einem Besuch in Afghanistan hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zur Besonnenheit im Streit um das Ergebnis der Präsidentschaftswahl aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen zu Truppenbesuch in Afghanistan angekommen

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält sich zu einem Truppenbesuch bei der Bundeswehr in Afghanistan auf.

Verteidigungsministerin
Verteidigungsministerin
Von der Leyen besucht Bundeswehr in Afghanistan

Überraschender Besuch bei der Bundeswehr in Afghanistan: Ursula von der Leyen ist nach Masar-i-Scharif gereist. Sie informiert sich dort über den Truppenabzug und wie es danach weitergeht.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen zu Truppenbesuch in Afghanistan angekommen

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist zu einem Truppenbesuch bei der Bundeswehr in Afghanistan eingetroffen.

Video
Video
Selbstmordattentat vor dem Flughafen Kabul

Drei internationale Berater und ein Übersetzer kommen ums Leben

Nachrichten-Ticker
Mindestens vier Ausländer bei Anschlag in Kabul getötet

Bei einem Selbstmordattentat in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens vier Ausländer getötet worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Afghanistan auf Wikipedia

Afghanistan, offiziell Islamische Republik Afghanistan, ist ein Binnenstaat an der Schnittstelle von Zentralasien und Südasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt. Drei Viertel des Landes bestehen aus schwer zugänglichen Gebirgsregionen. Die vorherrschende Religion ist der Islam, zuvor war das Land über Jahrhunderte buddhistisch geprägt. In den 1990er-Jahren besiegten von Pakistan aus operierende und von den USA und Saudi-Arab...

mehr auf wikipedia.org