A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der Bundesliga-Dino

Der Hamburger Sportverein (HSV) spielt seit der Gründung der Bundesliga, 1963, in dieser Liga. Er existiert allerdings schon länger, nämlich seit dem Zusammenschluss der drei Vereine Hamburger FC, FC Falke und dem SC Germania im Jahre 1919. Der Erfolg stellt sich sehr schnell ein und schon 1923 gewinnt der HSV die deutsche Meisterschaft im Wiederholungsspiel gegen den 1. FC Nürnberg. Insgesamt gewannen die Hanseaten siebenmal den deutschen Meistertitel. Außerdem wurden sie dreimal DFB-Pokalsieger. Der Cheftrainer ist der frühere U-23 Coach der HSV Jugend. Der neue Vorsitzende des Vorstands ist Dietmar Beiersdorfer, Co-Trainer der Schweizer Patrick Rahmen.

Sport
Sport
BVB unterliegt Hannover - VfB gewinnt 5:4 in Frankfurt

Trotz des Rückenwinds aus der Champions League findet Borussia Dortmund keinen Weg aus seiner Bundesliga-Krise. Die Elf von Trainer Jürgen Klopp kassierte am neunten Spieltag ein 0:1 (0:0) gegen Hannover 96 und blieb zum sechsten Mal in Serie ohne Sieg.

Sport
Sport
Ben-Hatira demontiert HSV: Hamburger Desaster in Berlin

Die große Keule wollte Joe Zinnbauer trotz des bitteren Rückschlags nicht auspacken.

Bundesliga
Bundesliga
Dortmunds Liga-Krise hält an - Spektakel in Frankfurt

Die Bundesliga ist dem BVB fremd geworden. Nach dem 4:0-Sieg in der Champions League verlor Dortmund das vierte Liga-Spiel in Folge. Im Topspiel gewinnt Leverkusen dank des Traumtores von Calhanoglu.

Sport
Sport
Rückkehr nach Berlin: Lasogga ganz selbstbewusst

Ein Typ für Sentimentalitäten ist Pierre-Michel Lasogga nicht. Er fühlt sich gut gerüstet für ein mögliches Pfeifkonzert bei seinem ersten Gastspiel in der Hauptstadt und wäre den Berlinern nicht einmal böse.

Sport
Sport
Florenz gewinnt auch drittes Spiel - Debüt für Marin

Beim Debüt von Marko Marin hat der AC Florenz auch sein drittes Gruppenspiel in der Europa League gewonnen. Mit dem eingewechselten früheren deutschen Fußball-Nationalspieler setzte sich der Club aus der italienischen Serie A mit 1:0 (1:0) bei PAOK Saloniki durch.

Sport
Sport
Lasogga immer stärker - mit dem HSV zurück zur Hertha

Pierre-Michel Lasogga hat die neue Spielidee von HSV-Trainer Josef Zinnbauer genau verstanden: arbeiten statt schön Fußball spielen. Der 22 Jahre alte Stürmer rackert in der Offensive und beschert den Hamburgern nach dem verpatzten Saisonstart die dringend nötigen Punkte.

Shitstorm nach ZDF-Interview
Shitstorm nach ZDF-Interview
Calhanoglu ist naiv? Seid froh, dass er offen spricht!

Hakan Calhanoglu wird allerorten für sein bemerkenswert offenes "Sportstudio"-Interview kritisiert. Dabei sollte man froh sein, dass ein Spieler mal ungeschliffen seine Sicht der Dinge präsentiert.

Sport
Sport
HSV nur 1:1 gegen Hoffenheim - Paderborn dreht Partie

Der Hamburger SV hat seinen Heimfluch auch gegen Bayern-Verfolger 1899 Hoffenheim nicht beenden können und steckt nach dem 1:1 (1:1) in der Abstiegszone der Bundesliga fest.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Paderborn überrennt Eintracht Frankfurt

Der SC Paderborn hat Eintracht Frankfurt ordentlich aufgemischt und ein 0:1 in ein 3:1 gedreht. Der HSV und die TSG Hoffenheim lieferten sich eine spannende Partie und trennten sich unentschieden.

Nachrichten-Ticker
Paderborn mit nächstem Coup: 3:1 gegen Frankfurt

Aufsteiger SC Paderborn hat mit dem nächsten Überraschungs-Erfolg verhindert, dass sich Eintracht Frankfurt in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festsetzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?