A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der Bundesliga-Dino

Der Hamburger Sportverein (HSV) spielt seit der Gründung der Bundesliga, 1963, in dieser Liga. Er existiert allerdings schon länger, nämlich seit dem Zusammenschluss der drei Vereine Hamburger FC, FC Falke und dem SC Germania im Jahre 1919. Der Erfolg stellt sich sehr schnell ein und schon 1923 gewinnt der HSV die deutsche Meisterschaft im Wiederholungsspiel gegen den 1. FC Nürnberg. Insgesamt gewannen die Hanseaten siebenmal den deutschen Meistertitel. Außerdem wurden sie dreimal DFB-Pokalsieger. Der Cheftrainer ist der frühere U-23 Coach der HSV Jugend. Der neue Vorsitzende des Vorstands ist Dietmar Beiersdorfer, Co-Trainer der Schweizer Patrick Rahmen.

Sport
Sport
Völler adelt Held Leno - Calhanoglus Rückkehr gefährdet

Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler stellte Bernd Leno nach dem Elfmeter-Krimi von Magdeburg auf eine Stufe mit Weltmeister Manuel Neuer.

Nach Attacke gegen Ribéry
Nach Attacke gegen Ribéry
HSV stellt Strafanzeige gegen Flitzer

Nach der Attacke gegen Franck Ribéry im DFB-Pokal hat der Hamburger SV Strafanzeige gestellt. Der Verein übergab den Mann der Polizei. Für Fans ist klar: Die Aktion war "ekelhaft".

Sparen lohnt nicht mehr
Sparen lohnt nicht mehr
12 Wege, Ihr Geld richtig auf den Kopf zu hauen

Heute ist Weltspartag, aber was bringt denn Sparen noch? Statt das Geld für Nullzinsen auf der Bank liegen zu lassen, sollten Sie lieber etwas Cooles damit machen - für sich oder für andere.

Sport
Sport
Bayern haken Pokalsieg eilig ab: Feiertag gegen Dortmund

Pep Guardiola belobigte Robert Lewandowski bei dessen Auswechslung mit einem beherzten Bodycheck. Was heißen sollte: Gut gemacht! Weiter so!

Sport
Sport
Die Leidenschaft stimmt: HSV trotz Pokalpleite positiv

Böse Zungen behaupten, nur der Hamburger Flitzer wurde den Bayern gefährlich.

Sport
Sport
Fan-Attacke: HSV stellt Anzeige, FCB will kein Nachspiel

Der Hamburger SV hat gegen den Flitzer beim DFB-Pokalspiel gegen Bayern München (1:3) am Mittwochabend Strafanzeige gestellt. Zudem wird der Bundesligist gegen den Täter ein Stadionverbot verhängen, teilte der HSV mit.

Nachrichten-Ticker
DFB-Pokal: Bayer schrammt knapp an Blamage vorbei

Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen schrammt nur knapp an einer Blamage vorbei, Titelverteidiger Bayern München zieht mühelos ins Achtelfinale ein: Am zweiten Tag der zweiten Runde im DFB-Pokal blieben weitere Überraschungen aus.

Sport
Sport
Bayern mit lockerem 3:1 gegen HSV im Achtelfinale

In einem besseren Trainingsspiel hat der FC Bayern München die Pokal-Hürde beim Hamburger SV problemlos gemeistert und sich für die Punktverluste in der Liga vor gut sechs Wochen revanchiert.

Nachrichten-Ticker
DFB-Pokal: Bayer schrammt knapp an Blamage vorbei

Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen schrammte nur knapp an einer Blamage vorbei, Titelverteidiger Bayern München zog mühelos ins Achtelfinale ein: Am zweiten Tag der zweiten Runde im DFB-Pokal blieben weitere Überraschungen aus.

Sport
Sport
HSV freut sich auf die Bayern, Magdeburg auf Bayer

Zwei brisante Bundesliga-Duelle und zwei Viertligisten stehen im Blickpunkt der zweigeteilten Pokalrunde am Mittwoch. Der Hamburger SV freut sich auf das zweite Kräftemessen mit dem FC Bayern innerhalb von knapp sechs Wochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?