A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

London

Wirtschaft
Deutsche Aktien geben nach Sanktionsbeschluss Gewinne teilweise ab

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag nach dem Beschluss von EU-Sanktionen gegen Russland frühere Gewinne teilweise abgegeben. Zum Schluss stand beim Dax noch ein Plus von 0,58 Prozent auf 9653,63 Punkte zu Buche.

Grusel-Tourismus in Thailand
Grusel-Tourismus in Thailand
Föten und Folter statt Strand und Meer

Mumifizierte Serienkiller, Föten im Glas und Folterwerkzeug verbindet man nicht gerade mit einem Thailand-Urlaub. Doch einige Museen in Bangkok setzen exakt auf die schaurigen Seiten des Landes.

Royale Kindheit
Royale Kindheit
So haben Sie die Queen noch nie gesehen

Anlässlich der Ausstellung "Royal Childhood" wurde nun Videomaterial veröffentlicht, das Königin Elisabeth in ihren jungen Jahren zeigt. Der Film beweist, dass auch Blaublüter gerne tanzen und toben.

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
Nelson Valdez kehrt zu Thomas Schaaf zurück

Einst stürmte Nelson Valdez für Werder Bremen und Borussia Dortmund in der Bundesliga. Jetzt kommt der Angreifer aus Paraguay nach Deutschland zurück. Er wechselt zu Eintracht Frankfurt.

Politik
Politik
Russland zu Milliardenzahlung an Yukos-Aktionäre verdonnert

Russland soll für die Zerschlagung des einst weltgrößten Ölkonzerns Yukos die Rekordentschädigung von 50 Milliarden US-Dollar (37,2 Mrd Euro) zahlen. Der Ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag entschied, die Auflösung von Yukos sei politisch motiviert gewesen.

Wirtschaft
Dax gibt weiter nach

Der deutsche Aktienmarkt hat seine Korrekturphase aus der Vorwoche fortgesetzt. Händlern zufolge lasteten Befürchtungen über verschärfte Russland-Sanktionen und Verluste an der Wall Street auf den Kursen. Der Dax verlor letztlich 0,48 Prozent auf 9598,17 Punkte.

Fracking im großen Stil
Fracking im großen Stil
So will Großbritannien ran ans Schiefergas

Unsere britischen Nachbarn setzen auf Fracking. Um unabhängiger vom russischen Gas zu werden, will das Land schon im Herbst beginnen. Doch die besondere Geologie Englands könnte die Pläne erschweren.

Ende des Ramadan
Ende des Ramadan
Verzicht und Gebet durch die Linse des iPhones

Das Ende des Fastenmonats Ramadan hat begonnen. Ein britischer Fotograf hat die Zeit des Verzichts in der Ost-London-Moschee festgehalten. Mit seiner iPhone-Kamera, die ihm sehr viel Nähe erlaubte.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

Mit der britischen Lloyds ist die siebte Bank in der Libor-Affäre mit den britischen und US-amerikanischen Behörden einig geworden. Die Zeit der Skandale ist für die Branche wohl noch längst nicht vorbei.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Das Ringen für den guten Zweck

Bei den Commonwealth Spielen in Schottland kämpfen rund 4500 Sportler um ihren Sieg. In London waren außerdem die Sumo-Ringer los - für einen guten Zweck. Die besten Bilder aus der Welt des Sports.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
London auf Wikipedia

London ist die Hauptstadt Englands und des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland. Die Stadt liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien. Das heutige Verwaltungsgebiet mit den Stadtbezirken entstand am 1. April 1965 mit der Gründung von Greater London (Groß-London). In dem Verwaltungsgebiet Greater London leben 7.512.400 Menschen (2006), davon 2.972.900 in den 13 Stadtbezirken von Inner London. London ist damit die bevölkerungsreichste Stadt der Europäisc...

mehr auf wikipedia.org