Hauptstadtflughafen eröffnet womöglich erst 2014

27. August 2012, 11:57 Uhr

Das Planungschaos geht weiter: Laut einem Zeitungsbericht könnte sich der Eröffnungstermin für den Berliner Flughafen erneut verzögern - bis 2014. Doch Senat und Flughafenleitung widersprechen.

Flughafen Berlin-Brandeburg, BER, Flughafen, Großflughafen, Eröffnung, Verzögerung, 2014, Bauarbeiten

Der Berliner Großflughafen sollte ursprünglich am 3. Juni eröffnet werden sollen. Auch der neue Eröffnungstermin am 17. März 2013 ist fraglich.©

Die Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg (BER) könnte sich einem Bericht des Berliner "Tagesspiegel" zufolge bis zum Frühjahr 2014 verschieben. Die Probleme auf der Baustelle hätten sich als so eklatant erwiesen, dass das "Szenario 2014 nun als sehr wahrscheinlich gilt", zitierte die Zeitung in ihrer Montagsausgabe einen "hohen Vertreter aus Aufsichtsratskreisen". Dieser habe damit Informationen aus einem an der Planung beteiligten Büro bestätigt.

Ein Sprecher des Berliner Senats wies die Angaben gegenüber der Zeitung zurück. Eine Verschiebung auf 2014 sei nicht geplant, sagte er dem "Tagesspiegel". Auch die Flughafenleitung widerspricht. Der neue Technikchef Horst Amann sei dabei, Klarheit in die Planung zu bringen, sagte ein Flughafensprecher am Montag.

Der Regierende Bürgermeister gibt die Hoffnung auf eine Eröffnung im März 2013 derweil noch nicht auf. "Der 17. März ist noch nicht vom Tisch", sagte Klaus Wowereit (SPD) am Montag nach Angaben eines Sprechers. "Alles andere sind Spekulationen." Der Regierungschef forderte, wer ranghohe Aufsichtsratskreise zitiere, müsse auch Ross und Reiter nennen, "damit man sich mit ihnen auseinandersetzen kann".

"Chaos" auf der Baustelle

Der BER hätte eigentlich am 3. Juni eröffnet werden sollen. Im Mai wurde dieser Termin wegen großer Probleme mit der Brandschutz-Anlage kurzfristig abgesagt. Später wurde der 17. März 2013 als neuer Termin beschlossen - doch auch dieses Datum war zuletzt fraglich. Der Aufsichtsrat des BER mit dem Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) und dem brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) an der Spitze berät Mitte September über einen Eröffnungstermin für den Flughafen.

Laut dem vom "Tagesspiegel" zitierten Vertreter aus Aufsichtsratskreisen gibt es erhebliche Rückstände beim Bau des BER. Es fehlten Detailplanungen für die einzelnen Firmen und Gewerke auf der Baustelle. Sie seien beim Wechsel der Planungsbüros nach der geplatzten Eröffnung bei den alten Büros geblieben. Daher herrsche nun in weiten Teilen Stillstand auf der Baustelle. "Viele Firmen wissen nicht, was sie wann anfangen sollen, und die Bauleitung auch nicht. Da herrscht, nach allem, was uns von der Baustelle berichtet wird, Chaos". Für die Brandschutzanlage müsse ein völlig neuer Zeitplan aufgestellt werden.

Wowereit muss am Donnerstag im Berliner Abgeordnetenhaus über den Stand auf der BER-Baustelle informieren. Auf Antrag von Grünen, Linken und Piraten-Partei soll ein Untersuchungsausschuss zum Flughafenskandal eingesetzt werden.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
BER Eröffnungstermin Klaus Wowereit SPD
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt