A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sozialversicherung

DRV fordert Nachzahlung
DRV fordert Nachzahlung
Bundestag zahlte keine Sozialabgaben für Mitarbeiter

Ausgerechnet der Bundestag weigerte sich, Sozialabgaben für Besucherbetreuer und Öffentlichkeitsarbeiter zu entrichten. Nun droht eine saftige Nachzahlung - in Höhe von 1,4 Millionen Euro.

Nachrichten-Ticker
Deutliches Plus für Arbeitnehmer im zweiten Quartal

Die Bürger in Deutschland haben im zweiten Quartal mehr verdient und auch mehr Geld als ein Jahr zuvor ausgegeben.

Nachrichten-Ticker
Deutliches Plus für Arbeitnehmer im zweiten Quartal

Die Bürger in Deutschland haben im zweiten Quartal mehr verdient und auch mehr Geld als ein Jahr zuvor ausgegeben.

Nachrichten-Ticker
Bund erstmals seit 1991 mit Plus im ersten Halbjahr

Dank hoher Beschäftigung und sprudelnder Steuern hat der Bund erstmals seit mehr als 20 Jahren in einem ersten Halbjahr einen Überschuss erzielt.

Konjunktur
Konjunktur
Staat fährt Milliarden-Überschuss ein

In Sachen Staatsfinanzen ist Deutschland derzeit Musterschüler im Euroraum: Im ersten Halbjahr erzielten die öffentlichen Kassen mit 16,1 Milliarden Euro den höchsten Überschuss seit Ende 2000.

Nachrichten-Ticker
Bund erstmals seit 1991 mit Plus im ersten Halbjahr

Dank hoher Beschäftigung und sprudelnder Steuern hat der Bund erstmals seit mehr als 20 Jahren in einem ersten Halbjahr einen Überschuss erzielt.

Nachrichten-Ticker
Erstmals seit 1950 sinkt der öffentliche Schuldenstand

Erstmals seit 1950 ist der öffentliche Schuldenstand in Deutschland gesunken: Die Verbindlichkeiten von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen verringerten sich 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 30,3 Milliarden Euro oder 1,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Öffentliche Schulden erstmals seit 1950 gesunken

Die Schulden von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen sind im vergangenen Jahr erstmals seit 1950 gesunken.

Erstmals seit 1950
Erstmals seit 1950
Deutschlands Staatschulden sind 2013 gesunken

Das dürfte den Finanzminister freuen: Erstmals seit 1950 sanken im vergangenen Jahr die deutschen Staatsschulden. Ab nächstem Jahr ist zudem ein Neuverschuldungsstopp geplant.

Nachrichten-Ticker
Öffentliche Schulden erstmals seit 1950 gesunken

Die Schulden von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen sind im vergangenen Jahr erstmals seit 1950 gesunken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?