HOME

Mercedes SL 500 im Test: Eine Ikone mutiert zum Sparfuchs

Im Einzeltest hinterlässt der Mercedes SL 500 gemischte Gefühle: Sein Verbrauch ist unschlagbar, doch trotz Vollaluminium-Karosserie, ist er im Handling etwas behäbig. Den Fahrspaß mindert das kaum.

Mercedes SL 500 im Test: Eine Ikone mutiert zum Sparfuchs
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Audi Q3 Quattro im Test
Ein Offroader macht sich schick
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity