HOME

Oldtimer-Doku "Das Biest von Turin": Die Höllenmaschine wird zum Leben erweckt

Der Fiat "S76" schaffte es schon 1912 auf sagenhafte 290 km/h, damals das schnellste Auto der Welt. Nun wird die Höllenmaschine aufwendig restauriert und hat von seiner Brachialgewalt nichts verloren.

Oldtimer-Doku "Das Biest von Turin": Die Höllenmaschine wird zum Leben erweckt
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Eine Hand betätigt eine Ampel
Nützliche Funktion
Dafür gibt es den versteckten Knopf unter der Ampelarmatur
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity