VG-Wort Pixel

FaceApp-Trend Männer vergleichen ihr Zukunfts-Ich mit ihren Vätern – Ähnlichkeit ist verblüffend



FaceApp ist zurzeit die beliebteste App in Deutschland.


Mittels künstlicher Intelligenz lassen sich Selfies auf verschiedenste Weise manipulieren.


Wer einen Vorgeschmack auf sein künftiges Ich bekommen will, kann sich mit der Gratis-App um Jahrzehnte älter machen.


Die App errechnet anhand neuronaler Netzwerke, wie sich das Gesicht im Laufe der Zeit verändern könnte.


Kaum verwunderlich, dass die Spaß-App einen neuen Netz-Trend generiert.


Bei Twitter teilen User ihre FaceApp-Fotos.


Die Männer vergleichen ihr künstlich gealtertes Ich mit Fotos ihrer Väter – die Ähnlichkeit ist beeindruckend.


FaceApp kann Selfies unter anderem auch einer Verjüngungskur unterziehen, oder den User als Mann, bzw. Frau zeigen.


Doch aufgepasst: Vor der Bearbeitung werden unsere Selfies auf den Server des Herstellers geladen.


Ob diese dort gespeichert werden, ist nicht bekannt.

Mehr
Wer einen Vorgeschmack auf sein künftiges Ich bekommen will, kann sich mit der FaceApp um Jahrzehnte älter machen. Bei Twitter vergleichen Männer ihr künstlich gealtertes Ich mit Fotos ihrer Väter – die Ähnlichkeit ist beeindruckend.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker