HOME

Nach Daten-Affäre: Facebook-Chef Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Kongress

Facebook-Chef Mark Zuckerberg musste vor dem US-Kongress wegen der Datenaffäre um Cambridge Analytica Rede und Antwort stehen. Es tue ihm leid, es sei ein Fehler gewesen, sagte der 33-Jährige in einer fünfstündigen Marathonsitzung.

Mark Zuckerberg von Facebook vor dem US-Senat