HOME
Mark Zuckerberg von Facebook vor dem US-Senat

Nach Daten-Affäre

Facebook-Chef Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Kongress

Facebook-Chef Mark Zuckerberg musste vor dem US-Kongress wegen der Datenaffäre um Cambridge Analytica Rede und Antwort stehen. Es tue ihm leid, es sei ein Fehler gewesen, sagte der 33-Jährige in einer fünfstündigen Marathonsitzung.

Datenaffäre bei der Bahn

Mehdorn kommt straffrei davon

Schwarzbuch Deutsche Bahn

Teure Tickets und brechende Achsen

Datenmissbrauch

Postbank sperrt externen Zugriff auf Konten

Neue Datenaffäre

Telekom trickst bei der Aufklärung

Datenaffäre

Bahn soll Millionenstrafe zahlen

Deutsche Bahn

Grubes Kampf gegen das System Mehdorn

Video

Bahnchef Grube macht tabula rasa

Konsequenzen aus der Datenaffäre

Tabula rasa bei der Bahn

Datenaffäre bei der Bahn

Grube säubert Bahn-Vorstand

Deutsche Bahn

Grube räumt im Vorstand auf

Datenaffäre

Bahn-Vorstände schwer belastet

Video

Nachrichtenüberblick für Montag, den 4. Mai 2009

Abfindung für Ex-Bahnchef

4,9 Millionen Euro für Mehdorn

Datenaffäre

Bahn gibt Festplatten-Schnüffelei zu

Video

Nachrichtenüberblick für Samstag, den 18. April 2009

Bespitzelungsaffäre

Bahn hat offenbar auch Festplatten durchsucht

Deutsche-Bahn-Skandal

Datenschützer wirft Konzern Rechtsbruch vor

Video

Das will der neue Bahnchef Grube

Neuer Datenskandal

Lidl trennt sich von Deutschland-Chef

Hartmut Mehdorn

Endlich auf dem Abstellgleis

Video

Mehdorn: "Habe mir nichts vorzuwerfen"

Spitzelaffäre bei der Bahn

Mehdorn wittert politische Intrige

Spitzelaffäre bei der Bahn

Mehdorn lehnt Rücktritt ab