HOME
Mark Zuckerberg hat mehr Datenschutz bei Facebook versprochen

Schutz der Privatsphäre

Nach massiver Kritik: Zuckerberg verspricht mehr Datenschutz bei Facebook

Facebook wurde in den vergangenen Monaten scharf für den Umgang mit Nutzerdaten kritisiert. Jetzt hat Firmengründer Mark Zuckerberg darauf reagiert und den Nutzern mehr Privatsphäre versprochen.

Mark Zuckerberg

Online-Netzwerk

Zuckerberg verspricht mehr Datenschutz bei Facebook

Eine Userin, die Facebook auf ihrem Smartphone installiert hat

15 Jahre Facebook

Falsche Gewinnspiele und weitere Gefahren...

Facebook braucht Grenzen - wie jeder Teenager

Soziales Netzwerk

15 Jahre Facebook - der Teenie braucht endlich Grenzen

Von Florian Güßgen
Facebook-Vize-Chef Sheryl Sandberg in München

Auftritt in München

Facebook-Vize Sheryl Sandberg verspricht: Wir bessern uns. Echt jetzt.

Von Florian Güßgen
Kritik an Facebooks laxem Umgang mit Daten reißt nicht ab

Nach weiterem Datenskandal droht Facebook nun auch noch ein Gerichtsverfahren

Facebook-Chef Mark Zuckerberg schaut bei seiner F8-Rede betreten

Soziales Netzwerk

Wut auf Apple-Chef? Mark Zuckerberg verbietet Facebook-Managern das iPhone

Von Malte Mansholt
Facebook Mark Zuckerberg

Geschäfte mit Daten

Widerstand gegen Facebook: Die Datenkraken unter Druck

Facebook bringt Portal und Portal+ auf den Markt

Video-Telefonie

Facebook bringt eigene Geräte auf den Markt - das steckt dahinter

Neun neue Nachrichten auf einem Facebook Messenger

Datenschutz

Beratung via Messenger: Facebook will sensible Daten von Banken

Facebook steht unter massivem Druck

Umgang von Facebook mit Nutzerdaten sorgt erneut für Wirbel

Facebook-Logo

Neuer Wirbel um Daten-Praktiken von Facebook

Mark Zuckerberg und Antonio Tajani
Kommentar

Facebook-Anhörung in Brüssel

Wie der Profi Zuckerberg die Amateure der EU abkocht

Von Florian Güßgen
Mark Zuckerberg EU

Facebook-Chef

PR-Phrasen als Antworten: EU-Parlamentarier versagen bei Befragung von Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg Facebook Anhörung

Anhörung in Brüssel

Erst alle Fragen, dann alle Antworten: Facebook-Chef weicht EU-Parlamentariern aus

Facebook-Chef Mark Zuckerberg bei seiner Anhörung in Washington

Datenskandal bei Facebook

Mark Zuckerberg kommt ins EU-Parlament

Facebook-Chef Zuckerberg Anfang Mai in Kalifornien

Zuckerberg-Treffen mit EU-Parlamentariern wird live übertragen

Facebook-Logo

Facebook sperrt vorläufig 200 Apps

Cambridge Analytica ist insolvent

Britische Datenanalysefirma Cambridge Analytica stellt ihre Dienste ein

Cambridge Analytica ist insolvent

Britische Datenanalysefirma Cambridge Analytica stellt ihre Dienste ein

Mark Zuckerberg Facebook Cambridge Analytica

Datenskandal

Facebooks peinliches Geständnis: "Wir haben die Nutzungsbedingungen nicht gelesen"

Facebook-Chef Mark Zuckerberg im US-Repräsentantenhaus

Zuckerberg nennt Regulierung seiner Branche "unvermeidlich"

Raus aus Facebook - so geht's
Kommentar

Datenskandal

Abo statt Werbung? Warum ich nie für Facebook bezahlen würde

Von Malte Mansholt
Facebook Zuckerberg Spickzettel

Facebook in der Krise

Anhörung im US-Senat - das stand auf Mark Zuckerbergs "Spickzettel"

Das könnte sie auch interessieren