HOME

Stern Logo Technik

Boot 2020: Die besten Yachten und Motorboote des Jahres

Alle Neuigkeiten  auf dem Wasser wurden für die Oscars der Branche ausgiebig getestet. Mit einem Preis gekürt wurden zehn Boote. Unsere Fotostrecke zeigt die Sieger.

In der Kategorie der "Family Cruiser" siegte die Beneteau Oceanis 30.1. Die bei Konzerntochter Delphia Yachts in Polen gebaute Fahrtenyacht bietet bei kompakten Außenmaßen erstaunlich viel Wohnlichkeit und Komfort, urteilt die Jury. Ein handliches Einstiegsmodell für vier Segler.

In der Kategorie der "Family Cruiser" siegte die Beneteau Oceanis 30.1. Die bei Konzerntochter Delphia Yachts in Polen gebaute Fahrtenyacht bietet bei kompakten Außenmaßen erstaunlich viel Wohnlichkeit und Komfort, urteilt die Jury. Ein handliches Einstiegsmodell für vier Segler.

PR

Einmal im Jahr werden auf der "Boot" die besten Segel- und Motorboote des Jahres gekürt. Den Oscar der Branche kann man nicht mit einem gefälligen Äußeren gewinnen, die Modelle müssen sich in umfangreichen Tests der Fachpresse beweisen. Deutschland ist in der Jury in der Gruppe der Segelboote mit der "Yacht" vertreten, bei den Motorbooten mit "Boote".

Im letzten Jahr wurden immerhin 50 neuen Segelyachten und 200 neue Motorboote vorgestellt – nur die Top-Modelle schafften es in die engere Auswahl. Jeweils fünf erhielten eine Auszeichnung – sie zeigt unsere Fotostrecke.

www.powerboat-award.com und www.europeanyachtoftheyear.com.

kra
Themen in diesem Artikel