VG-Wort Pixel

Hochauflösende Bilder Das ist Russlands supergeheime Riesendrohne Okhotnik-B





Russland hat in Sachen Drohnentechnologie einiges aufzuholen.


Schon länger ist bekannt, das der russische Flugzeughersteller Suchoi eine schwere bewaffnete Drohne entwickelt.


Nun sind die ersten hochauflösenden Fotos im Netz aufgetaucht.


Die Drohne heißt Okhotnik-B, zu deutsch Jäger.


Ihre offizielle Bezeichnung soll S-70 lauten. Es handelt sich offenbar um ein Nurflügel-Design.


Die äußere Form erinnert stark an die Tarnkappenbomber der US Air Force sowie an neuere Projekte wie etwa die Tankdrohne der US-Navy.


Die genauen Spezifikationen sind natürlich streng geheim.


Experten vermuten, dass die Drohne rund 20 Tonnen wiegt und über Stealth-Eigenschaften besitzt.


Es könnten auch Technologien aus dem neuen Tarnkappenjäger Su-57 eingeflossen sein.


Laut Medienberichten ist noch in diesem Jahr der Erstflug des Prototyps geplant.


2020 soll die Kampfdrohne dann schon in Dienst gestellt werden.
Mehr
Schon länger ist bekannt, dass der russische Flugzeughersteller Suchoi eine schwere, bewaffnete Drohne namens Okhotnik-B entwickelt. Nun sind die ersten hochauflösenden Fotos im Netz aufgetaucht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker