VG-Wort Pixel

Milch als Lifestyle-Getränk Startup wirbt mit stillender Robo-Mama

Milch dient dazu, Neugeborenen alle nötigen Nährstoffe zuzuführen - für ein gesundes und rasches Wachstum. Dabei sehen Verbraucher Kuhmilch vor allem als Lebensmittel - und nicht als Lifestyle-Getränk. Doch ein deutsches Startup-Unternehmen will das ändern. Und was macht ein Lifestyle-Getränk aus? Das Marketing. Bei YouTube entwickelt sich dieser Werbeclip gerade zum Hit: Darin stillt eine mechanische Mutter ein Baby - angetrieben wird die Roboter-Mama mit Milch der Marke "Plain". Dahinter steckt die Firma Schick Haug & Partner aus Baden-Württemberg. Ihr Ziel: Ihre Milch in Dosen zu einem Massengetränk zu machen. Ob das funktionieren wird? Immerhin kostet die Viertel-Liter-Dose mehr als einen Euro - fast der 8-fache Preis handelsüblicher Milch. Und bei ersten Rezensionen fiel das Produkt im Geschmacktest durch. Der Werbespot trifft jedoch auf einhellige Begeisterung. Ob die Lifestyle-Milch wirklich zum Trendgetränk wird, bleibt also abzuwarten. Das Video wurde vom Startup Stormingdesign produziert
Mehr
Kurioser Marketingstunt um Milch der Marke "Plain": Eine Roboter-Mama stillt ihr Baby mit Milch aus der Dose. Das Getränk ist teuer, nicht sonderlich lecker - der Clip aber verblüffend gut umgesetzt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker