HOME

Das Leben in Listen: 20 Sätze, die man auf einer Hochzeit hört

Der Weg zum Standesamt, die Kleidung der Gäste, das Essen, der Alkohol - auf einer Hochzeit gibt es so einiges, über das man sich auslassen kann. Folgendes hören Sie garantiert, wenn jemand heiratet.

Eine Hochzeit ist für alle Beteiligten unvergesslich

Eine Hochzeit ist für alle Beteiligten unvergesslich

Hochzeit - da denken viele erst einmal an pure Romantik. Ein Liebespaar schließt den Bund fürs Leben, schwört sich ewige Treue. Frauen träumen schon als kleines Mädchen von ihrem Hochzeitskleid und malen sich aus, wie ihre eigene Feier einmal ablaufen könnte.

Eine Hochzeit zu planen, kann Spaß machen, doch es steckt mehr Organisation dahinter, als viele glauben. Einen passenden Ort finden, ein Buffet vorbereiten, für gute Musik sorgen. Die Hochzeitsgäste einladen - soll im großen Kreise gefeiert werden oder doch nur mit den engsten Freunden und Verwandten?

Oft sind Braut und Bräutigam nervös, wenn der Tag gekommen ist. Meistens wird es für alle Beteiligten jedoch eine unvergessliche Feier - mit allem, was dazu gehört.

Lesen Sie hier 20 Sätze, die bestimmt auf der ein oder anderen Hochzeit fallen:

1. Geht ihr zum Standesamt?
2. Ist dieses Mittagessen nur für die Familie?
3. Ich geh vorher aber noch mal ins Hotel!
4. Och schön, die Tischkarten.
5. Ist das jetzt die Schwester oder Freundin?
6. Sekt mit O-Saft oder pur?
7. Wir kennen uns von der Arbeit.
8. Kommt hier, dingens eigentlich?
9. Wo ist der Geschenketisch?
10. Guck mal, was Gaby anhat!
11. Wollt ihr eigentlich auch was sagen?
12. So langsam kriege ich Hunger!
13. Ahhh, draußen gibt's Fleisch!
14. Weiß einer, wie ich den Beamer zum Laufen kriege?
15. Oha, jetzt kommt Vatis Rede!
16. Wir bringen mal die Kinder ins Hotel.
17. Gin Tonic, gute Idee!
18. Wie lange seid ihr eigentlich schon verheiratet?
19. Danke für alles, war echt schön!
20. Frühstück um 10 Uhr, oha!

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity