HOME

Mecklenburg-Vorpommern: Vierjähriger büxt aus und legt vier Kilometer auf Laufrad zurück

Einmal raus und die große, weite Welt auf dem Laufrad erkunden: Ganz so kam es für einen Vierjährigen zwar nicht, aber von Schwerin hat er viel gesehen.

Ein Junge auf einem Laufrad (Symbolbild)

Ein Vierjähriger nahm sich sein Laufrad und machte sich auf den Weg. In einer Stunde schaffte er es vier Kilometer weit (Symbolbild)

Barfuß auf einem Laufrad hat sich ein vierjähriger Junge aus einem Schweriner Randbezirk auf Erkundungstour in Richtung Innenstadt begeben. Seiner Mutter erzählte er von dem geplanten Ausflug am Montagnachmittag vorsichtshalber nichts. Nachdem sie den Kleinen vergeblich gesucht hatte, wandte sie sich an die Polizei, wie ein Sprecher mitteilte. Eine Passantin wurde rund eine Stunde später auf den Ausreißer aufmerksam und verständigte die Beamten. Da hatte der Junge bereits vier Kilometer zurückgelegt.

Waghalsiges Wunderkind: Muss ein Vierjähriger wirklich schon Motorradrennen fahren?



jnp/DPA

Wissenscommunity