HOME

uni-a-z: Studienfachwechsel

Wer nach einem oder zwei Semestern merkt, dass er im falschen Studiengang sitzt, kann jeweils zum Semesterbeginn das Studienfach wechseln. Bei zulassungsfreien Fächern ist das relativ unproblematisch. Bei Studiengängen mit Zulassungsbeschränkung muss man sich neu bewerben. Aber aufgepasst: Vor dem Wechsel sollte man auf jeden Fall klären, ob es Auswirkungen auf die Höhe des BAföG geben kann.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity