HOME

Youtube-Video: Wenn das Treffen mit Oma zum HIGH-light wird

Jeder vierte Deutsche hat schon einmal in seinem Leben gekifft. Die meisten wohl mit Freunden oder Bekannten. Die eigene Oma war wahrscheinlich nicht dabei. Aber was ist, wenn du mit ihr "Einen" rauchst?

Oma Helen und ihr Enkel Andrew sitzen auf einer Couch und kiffen

Gekifft haben Sie vielleicht auch mal, aber bestimmt noch nicht mit ihrer Oma, oder? Tja, Hellen (l.) und Andrew haben das für den Youtube-Channel "WatchCut Video" gemacht.

Der Besuch bei Oma ist als Enkel nicht unbedingt immer das Highlight des Monats oder der Woche. Ja, man geht hin, weil es sich gehört und weil man weiß, Oma hat nicht mehr lange auf der Uhr. Das soll jetzt überhaupt nicht despektierlich klingen. Aber wenn man mal ehrlich zu sich selbst ist, sind solche Besuche oftmals ziemlich langweilig.

Man erzählt ihr, was bei einem im Leben gerade so abgeht und sie sagt, wie das früher bei ihr war. Gut, viele werden jetzt sagen: "Nein, bei mir ist das komplett anders." Das mag vielleicht sein, aber so cool wie das Treffen von Oma Hellen und ihrem Enkel Andrew ist es bei den Wenigsten.

Die beiden US-Amerikaner haben sich für den Youtube-Kanal "WatchCut Video" vor eine Kamera gesetzt und zusammen gekifft. Gleich zu Beginn fragt Andrew seine Oma, ob sie schon einmal "Einen" geraucht habe: "Nein, habe ich nicht“, antwortet Hellen und fügt hinzu: "Ich bin halt auf dem Land aufgewachsen und unsere Lehrer haben zu gesagt, dass wir uns von Autos, die etwas Komisches verkaufen, fernhalten sollten."

Das Gras riecht wie Omas Garten

Direkt danach sagen die Leute hinter der Kamera, dass sie für die beiden etwas hinter der Couch versteckt haben. Andrew dreht sich kurz um und holt eine Bong hervor. "Oh, so eine will ich auch haben", schreit er vor Freude, stellt sie auf den Tisch und macht nebenbei die Tüte mit dem Gras auf. "Das riecht ja wie bei mir im Garten", sagt Hellen und fängt an zu lachen.

Nach ein paar schwerfälligen und von Hustenanfällen begleiteten Zügen zückt Andrew einen fertigen Joint. "Weißt du, wie das geht?", fragt er seine Oma, die antwortet: "Natürlich nicht, woher soll ich denn wissen, wie das funktioniert?"

Andrew hat also keine andere Wahl, als seiner Oma zu zeigen, wie man einen Joint anmacht und dann daran zieht. "Das brennt ja richtig", stellt Hellen fest. Dann gibt er den Joint seiner Oma und kann es kaum fassen: "Du siehst so krass gerade aus", sagt Andrew und fängt seinerseits lauthals an zu lachen.

Wie zieht man eigentlich an einer Bong?

Direkt danach erfolgt ein Schnitt und das Video macht immer wieder kleine, etwa fünfminütige Zeitsprünge. In jedem dieser Abschnitte kann es Andrew kaum fassen, dass er mit seiner Oma gerade auf einer Couch sitzt und "Einen" durchzieht. Nach 20 Minuten traut sich Hellen dann an die Bong ran. "Wie macht man das hiermit?", fragt sie und Andrew antwortet: "Von oben ziehen."

Doch anstatt nur oben am Mundstück der Bong anzusetzen und dann zu ziehen, versucht Hellen gleich das ganze Mundstück in Mund zu nehmen. "Bitte, nicht so! Bitte, nicht so", stoppt Andrew seine Großmutter und kann sich das Lachen nicht verkneifen.

Fünf Minuten später muss sich Andrew ein wenig zurücknehmen - offenbar hat er sich in der bisherigen Rauch-Session ein bisschen viel zugemutet. Oma Hellen gibt ihm daher einen Tipp: "Weißt du, wenn du mein Alter erreicht hast, ist Entspannen das Einfachste der Welt." Andrew entgegnet: "Ja, weil das Einzige, was du machst, ist dein Garten und du liest richtig versaute Bücher." Das streitet Hellen sofort ab.

"Ich guck heute Abend einen Porno"

Wiederum zehn Minuten später vertieft Andrew ihr Gesprächsthema von eben: "Hast du dir schon einmal einen Porno angesehen, Oma?", fragt er und sie antwortet: "Ja, habe ich. Mein Nachbar hat Aktbilder immer an einer Wand angebracht und die habe ich mir mit seiner Frau dann immer angeguckt." Andrew reagiert sofort: "Du hast dir das mit deiner Nachbarin angeguckt? Was zur Hölle."

Nach 40 Minuten sind Oma Hellen und Enkel Andrew richtig high. "Ich guck mir heute Abend einen Porno an", sagt Hellen einfach aus dem Nichts und Andrew sagt zustimmend: "Natürlich machst du das. Du kleine versaute, alte Frau."

Doch in dem Moment realisiert er auch, was in den letzten Minuten abgegangen ist: "Alter, meine Oma hat mit mir einen ganzen Joint geraucht. Das hätte ich nicht gedacht", stellt Andrew fest und Hellen erwidert: "Tja, du kanntest mich wohl nicht, als ich jung war!" Da kann er seiner Oma nicht widersprechen und sagt noch einmal abschließend: "Du bist echt richtig cool."

Frau gibt kleinem Mädchen Joint zu rauchen.


rpw
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity