HOME

Zum 1. Januar: Eon senkt die Gaspreise

Gute Nachrichten für Gaskunden: Die Bundesnetzagentur öffnet die Zugänge für Leitungen, erleichtert so den Wettbewerb auf dem Gasmarkt. Und: Für 1,2 Millionen Verbraucher wird Anfang 2007 das Gas billiger.

Deutschlands größter Energieversorger Eon hat für 2007 eine Senkung der Gaspreise angekündigt. Für viele Kunden sollen die Preise bereits zum 1. Januar fallen, teilte der Konzern mit. Hierbei wirkten sich besonders die niedrigeren Ölpreise aus. Wie groß die Preissenkung ausfallen wird, wurde zunächst nicht mitgeteilt.

Zum Jahresanfang senke Eon-Ruhrgas die Lieferpreise für Regionalversorger und Stadtwerke, so das Unternehmen. Dabei folgten die Gaspreise den Ölpreisen deutlich schneller als bei den letzten Preiserhöhungen. Man habe die Preisanpassungen in fast allen Lieferverträgen mit den Weiterverteilern beschleunigt.

Auch die Regionalversorgungsunternehmen des Konzerns senken der Mitteilung zufolge im nächsten Jahr die Preise. Dabei wirkten sich auch die niedrigeren Netznutzungsentgelte aus, hieß es. Von den Gaspreis-Senkungen profitieren 1,2 Millionen Kunden. Zunächst werden die Preise für 500.000 dieser Kunden gesenkt, sagte ein Sprecher. Weil die genauen Zeitpunkte der Preissenkungen abhängig von den Verträgen mit den jeweiligen Vorlieferanten seien, zahlen die Privatkunden von Eon-Mitte, Eon-Edis, Eon-Bayern und Eon-Avacon bereits ab 1. Januar niedrigere Nettopreise für ihr Erdgas. Eon-Hanse, Eon-Westfalen-Weser und Eon-Thüringen würden schnellstmöglich nachziehen. "Da muss man aber in Monaten rechnen", sagte der Sprecher.

Bei einem durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von rund 30.000 Kilowattstunden mache dies auch unter Einbeziehung der Mehrwertsteuererhöhung eine Ersparnis von rund 40 Euro aus. Von den Preissenkungen seien neben Haushaltskunden auch kleinere Gewerbe-Kunden betroffen. In Bayern etwa solle der Gaspreis je Kilowattstunde für solche Kunden um 0,25 Cent sinken.

Reuters/DPA/DPA/Reuters

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity