VG-Wort Pixel

Ernährungstipps vom Profi Von Ronaldo essen und trinken lernen: Worauf CR7 schwört und worauf er verzichtet

Ernährungstipps vom Profi: Von Ronaldo essen und trinken lernen: Worauf CR7 schwört und worauf er verzichtet
Cristiano Ronaldo ist einer der besten Fußballspieler der Welt. Talent ist das eine, Ehrgeiz, hartes Training das andere. Um fit und athletisch zu bleiben, folgt er einem eisernen Ernährungs- und Fitnessplan.

Für Real Madrid hat Cristiano Ronaldo ganze 43 Tore in einer Saison geschossen. Kein Wunder also, dass er für die WM als Torschützenkönig gehandelt wird. In drei Spielen hat der Portugiese bislang vier Tore geschossen. 

Natürlich ist dieser Mann unglaublich talentiert. Er ist einer der fittesten und athletischsten Fußballer weltweit. Um diesen Status beizubehalten, muss Ronaldo sich an Regeln halten. Sein Ernährungs- und Fitnessplan ist eisern. Der sorgt aber für den Traumbody, um den viele Hobbysportler den 33-Jährigen beneiden.

Vor einiger Zeit hat er bereits der "Daily Mail" verraten, an welche Gesundheits- und Fitnessregeln er sich hält. Seine Number-One-Regel ist, immer an sich und seine Ziele zu glauben. Neben der körperlichen Fitness, ist es vor allem auch der Geist, auf den man achten muss, wenn man erfolgreich werden möchte. Natürlich ist auch Disziplin ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht, etwas zu erreichen. Sich entspannen? Für Ronaldo undenkbar, er hält sich strikt an seinen Fitnessplan. Nur mit seiner Familie und Freunden verbringt er seine Freizeit, um auf positive Gedanken zu kommen.

Er empfiehlt außerdem, zu zweit zu trainieren. Mit einem Trainingspartner kann man sich gegenseitig motivieren. Ronaldo schwört auf Schlaf. Der hilft ihm zu Regenerieren und fit vor dem Spiel zu sein. Er gehe früh schlafen und stehe früh wieder auf. Fitness ist das eine, der andere Schlüssel zum Erfolg ist die Ernährung.

Cristiano Ronaldo
Für seinen athletischen Körper muss Cristiano Ronaldo hart arbeiten. Sein Lieblingsgericht ist ein portugiesisches Eigericht mit Stockfisch und Kartoffeln (rechts)
© Getty Images / DPA

Cristiano Ronaldo: Regelmäßige Mahlzeiten, keine Süßigkeiten, kein Alkohol

Cristiano Ronaldo achtet darauf, regelmäßig zu essen, um die Energielevel hoch zu halten. Bis zu sechs kleine Mahlzeiten isst der Fußballprofi täglich. Seine Ernährung besteht aus einem hohen Proteinanteil und vielen Kohlenhydraten auf Vollkornbasis. Dazu gibt's Früchte und Gemüse. Auf zuckerhaltige Lebensmittel wie Süßigkeiten verzichtet der Profi. 

Ronaldos Lieblingsgericht? Bacalhau à Bras, eine portugiesische Eierspeise mit Stockfisch und Kartoffeln. Geht er auswärts essen, bestellt er sich ein Steak mit Salat. Alkohol meidet Ronaldo übrigens partout. Dafür trinkt er jede Menge Wasser, um hydriert zu bleiben.

Auf Instagram postet der Profifußballer Schnappschüsse von seinen Mahlzeiten. Sie haben alle eines gemein: gesunde, abwechslungsreiche und vollwertige Kost.

+++ Wie sich Profifußballer ernähren sollten, um ihre Leistung voll auszuschöpfen, können Sie hier lesen +++

Wie ein normaler Essenstag bei Ronaldo aussehen könnte, haben wir für Sie exemplarisch zusammengestellt. 

Sein Frühstück besteht aus Gebäck, Schinken, Avocado-Toasts, einer Auswahl an Käse, frischen Früchten und Joghurt. Dazu gibt's einen Latte Macchiato und einen Saft.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ronaldo liebt Fisch. Ein klassischer Mittagssnack könnten also Sardinen auf Weißbrot sein

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Und zum Abendessen? Ronaldo setzt auf Proteine, Gemüse und Kohlenhydrate. Da sind Kartoffeln, Thunfisch, hartgekochte Eier und Tomaten das perfekte sportgerechte Gericht.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker