HOME

Kräuter & Gewürze: Salziges aus süßem Fluss

Warum australisches Salz rund um die Welt nach Europa schippern?

Erstens: Das Murray-River-Salz schmeckt wunderbar, leichter als Meersalz, beinahe süßlich.

Zweitens: Wir tun den Australiern etwas Gutes, denn ihr Murray River ist extrem mineralreich und lagert in seinem Delta große Mengen Salz ab. Und weil das die Landschaft rundherum zusehends schlaucht, verbindet man dort das Kulinarische mit dem Nützlichen, entsalzt das Wasser des Flusses und kristallisiert die Lake in Salzgärten in mühseliger Handarbeit aus.

Drittens: Die Salzflakes sehen so schön aus! Leicht rosa bis pink sind sie und wie winzige Pyramiden geformt.

Viertens: Salz aus Süßwasser! Wer hat schon so was?

Preise: 50 g Murray River Salt zu 2,99 Euro, 150 g zu 6,99 Euro, 250 g zu 9,99 Euro, zzgl. Versand

Themen in diesem Artikel