VG-Wort Pixel

Kartoffelrezepte Exotische Pommes aus dem Wok


Asiatisch gewürzte Pommes? Warum nicht? Bei diesem Rezept aus dem Buch "Kartoffeln" von Léa Linster bekommen die Kartoffelstifte jede Menge gesunde Begleiter. Das macht sie zumindest etwas gesünder - vor allem aber aromatischer.

Fast Food aus dem Wok! Die Kartoffeln sehen zwar aus wie Pommes, sind aber viel gesünder und schmecken auch besser als die Imbissbuden-Variante.

Süßsauer-scharfe Kartoffeln

Für 4 Personen
Zubereitung: 25 Minuten

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 2 dünne Stangen Lauch
  • 1 rote Paprikaschote
  • 8 EL Öl
  • 2 TL Sichuanpfeffer oder schwarze Pfefferkörner
  • 8 EL dunkler Reisessig (ersatzweise Aceto balsamico)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • einige Stangen Schnittknoblauch (ersatzweise Schnittlauch)

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln schälen und waschen, in knapp ½ cm dicke Scheiben, dann in ebenso breite Stifte schneiden. Kartoffelstifte mit Küchenpapier gründlich abtupfen, um die Stärke zu entfernen. Den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschote längs halbieren, putzen, waschen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.

2. Den Wok erhitzen und das Öl hineingeben. Den Sichuanpfeffer oder die Pfefferkörner kurz darin braten und mit dem Schaumlöffel herausheben. Die Kartoffeln ins Öl geben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren in ca. 5 Min. knusprig braten. Lauch und Paprika dazugeben, alles unter Rühren ca. 2 Min. weiterbraten.

3. Den Pfeffer im Mörser leicht zerstoßen, mit Essig, Sojasauce und Zucker verrühren und zu den Kartoffeln gießen, die Kartoffeln salzen. Den Schnittknoblauch waschen, trocken schütteln, in ca. 1 cm lange Stücke schneiden und über die Kartoffeln streuen. Die Kartoffeln sofort servieren.

TIPP

Lust auf eine orientalische Wok-Variante? Dazu 4 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 4 Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. 2 Chilischoten putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mit je 1 TL gemahlenem Kreuzkümmel und Koriander sowie 2 EL Zitronensaft und Salz mischen und über die Kartoffeln geben. 


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker