HOME

Stern Logo Ratgeber Grillen - Beilagen & Saucen

Beilagen auf den Grill!: Diese sechs Rezepte überzeugen jeden Fleischliebhaber

So, jetzt ist mal Schluss mit kaltem Salat zum Steak. Auch Beilagen gehören auf den Grill! Das ist lecker, nicht aufwändig und sorgt für ein "Ah" bei den Gästen. Sechs Fotorezepte zum Nachgrillen.

Profikoch und Grillmeister Klaus Breinig liebt Fleisch und spendiert ihm daher stets würdige Beilagen.

Profikoch und Grillmeister Klaus Breinig liebt Fleisch und spendiert ihm daher stets würdige Beilagen.

Hand aufs Herz, was kann man nach einem Grillabend für einige Zeit meist nicht mehr sehen und wenn man es eigentlich liebt? Richtig: Fleisch. Nach einem Nackensteak, zwei Thüringern und einem Schinkengriller reicht es den meisten Gäste. Die typischen Salatbeilagen aus wahlweise Kartoffeln, Nudeln oder Grünzeug sind nur selten wirklich ein Genuss und obendrein sind sie auch noch kalt.

Zusammen mit dem Profikoch und Grillmeister Klaus Breinig haben wir überlegt, wie man Beilagen im Kugelgrill möglichst einfach, doch so richtig lecker zubereiten kann. Ein Grill lernt kochenDie Zutaten für unsere Rezepte sollten leicht zu beschaffen, sehr einfach in der Vorbereitung sein sowie sich neben dem Fleisch gleich mitgrillen lassen.

Sechs Rezepte sind dabei herausgekommen. Um Ihnen keine Ausrede für den kalten Nudelsalat auf Ihren nächsten Grillabend zu bieten, hat Klaus Breinig für uns alle Rezepte gegrillt und wir haben dabei jeden einzelnen seiner Arbeitsschritte fotografiert. Ein Kochkurs in Bildern. Einfacher geht es nun wirklich nicht. Das "Ah" und "Oh" der Gäste wird Ihnen sicher sein, Sie müssen ihnen ja nicht verraten, wie simpel die Zubereitung war.

Hier geht es zu den Rezepten:

Wir grillen Süßkartoffelauflauf mit Nüssen und Kurkuma

Wir grillen gefüllte Champignons mit Parmesan

Wir grillen süße Aubergine mit Sesam und Honig

Wir grillen Rosmarin-Zwiebeln

Wir grillen kleine Kartoffeln mit Sesampaste

Wir grillen Salat mit Himbeeren