VG-Wort Pixel

Rezept-Quickie Spaghetti vom Vortag? Nehmen Sie ein Waffeleisen!

Rezept für Spaghetti aus dem Waffeleisen
Zutaten:
  • Pasta vom Vortag (z.B. Spaghetti Carbonara)
  • Käse (z.B. Provolone)
Zubereitung:
Das Waffeleisen erhitzen und eine große Menge Pasta zwei bis drei Minuten darin braten. Den Käse darüber geben und für weitere Sekunden schmelzen lassen.
Servieren, mit etwas Käse bestreuen und genießen.
Mehr
Natürlich kann man Pasta vom Vortag einfach wieder aufwärmen. Aber wer Lust auf Abwechslung hat, kramt sein Waffeleisen heraus, brät die Spaghetti darin und gibt jede Menge Käse darüber.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker