HOME

getraenke: Mispel-Sangria

Sultaninen mit Sherry und 100 ml Orangensaft übergießen. Mispeln halbieren und putzen wie bei der Mispel-Mousse beschrieben.

Für 1,5 l Sangria

80 g Sultaninen; 250 ml halbtrockener Sherry;

350 ml frisch gepresster Orangensaft; 500 g reife Mispeln;

1/2 EL Honig; 1/3 Vanilleschote, aufgeschlitzt;

etwa 5 cm dünn abgeschälte Orangen-schale, unbehandelt;

500 ml trockener Weißwein; 8–10 Eiswürfel;

1/2 l Mineralwasser mit Kohlensäure

Sultaninen mit Sherry und 100 ml Orangensaft übergießen. Mispeln halbieren und putzen wie bei der Mispel-Mousse beschrieben. Die Fruchthälften in Spalten schneiden und mit Honig, Vanilleschote und Orangenschale zu den Sultaninen geben. Zugedeckt 2–3 Stunden kalt stellen.

Kurz vorm Servieren restlichen Orangensaft, Wein, Eiswürfel und Mineralwasser dazurühren.

Zubereitung:

etwa 30 Minuten (plus Zeit zum Kühlen)

Tipp:

In Spanien genießt man Sangria gerne zu Tapas.