HOME

Von Mäusen übertragen: Hantavirus – was ist es und woher kommt es?

Wenn nach der Gartenarbeit oder dem Aufräumen im Keller Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und Fieber auftreten, könnte das Hantavirus schuld sein. Ein Bundesland ist besonders betroffen.

Hantaviren werden durch Nagetiere wie die Rötelmaus übertragen
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Frau mit Muttermalen am Rücken
Selbstuntersuchung
ABCDE-Regel: So erkennen Sie bösartige Muttermale

Wissenscommunity