HOME

DISKUTHEK-Podcast: Sind Pornos frauenfeindlich? Debatte mit Lucy Cat und Femen-Aktivistin

Schaden Pornos unserem Sexleben oder sogar der geschlechtlichen Gleichberechtigung? Darüber streiten Pornostar Lucy Cat, Pornoproduzent Wolf Wagner, Femen-Aktivistin Klara Martens und Paulita Pappel, Produzentin feministischen Pornos, im DISKUTHEK-Podcast.

Hört euch den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes und weiteren Podcast-Anbietern an.

Pornoseiten ist eines der beliebtesten Ziele im Internet. Jede vierte Suchanfrage hat mit Pornos zu tun. Dabei wird die Handlung in den Filmen oft sehr einseitig dargestellt – Frau befriedigt Mann. Wie wird unsere Sicht auf Sexualität dadurch beeinflusst? Und ist die Pornoindustrie frauenfeindlich?

In dieser DISKUTHEK-Folge streiten darüber: Lucy Cat (eine der beliebtesten deutschen Pornostars), Wolf Wagner (Pornoproduzent), Klara Martens (Femen) und Paulita Pappel (Produzentin und Darstellerin in feministischen Pornos).

Lucy Cat hatte gleich ihr erstes sexuelles Erlebnis mit einem Porno. "Ein bisschen befremdlich", fand sie es zu Beginn, erzählt sie in der DISKUTHEK. Femen-Aktivistin Klara Martens sagt, dass sie froh darüber sei, dass sie nie damit angefangen habe: "Weil ich glaube, meine Sexualität konnte sich frei entwickeln, ich habe nicht vorgelebt bekommen, wie Sexualität sein sollte."

Heftig streiten die Gäste über die Frage, wo die Grenzen liegen. "Das was jemand mag, sollte auch erlaubt sein, wenn es für beide gleich gilt", sagt Pornoproduzent Wagner. Die Femen-Aktivistin hält dagegen: Aus ihrer Beobachtung enthalte ein Großteil aller Pornos Gewalt an Frauen. Besonders heikel ist, dass auch Kinder immer früher in Kontakt mit Pornos kommen. Alle Gäste sehen deswegen eine Gefahr in frei zugänglicher Pornografie im Netz – also Seiten ausländischer Betreiber wie Youporn und Pornhub, die keine Altersprüfung haben.

DISKUTHEK-Podcast: Schaden Pornos oder befreien sie?

Infos zu unseren DISKUTHEK-Gästen:

Lucy Cat, bürgerlich Lucia Katharina Berger, ist die von Deutschen auf Pornhub meistgesuchte Darstellerin.

Wolf Wagner produziert Mainstream-Pornos – wie er sagt: "Filme für den Mann."

Klara Martens ist Aktivistin bei "Femen" und kämpft für Frauenrechte. 2013 demonstrierte sie mit nacktem Oberkörper gegen Wladimir Putin.

Paulita Pappel ist Gründerin von lustery.com. Sie ist Produzentin und Darstellerin in feministischen Pornofilmen.

Diese Statements beschäftigen die Gäste in dieser DISKUTHEK-Folge:

  • Pornos haben mich aufgeklärt.
  • Pornos fördern Gewalt an Frauen.
  • Feministische Pornos sind langweilig.
  • Pornos können unserem Sexleben schaden.


Moderation: Ivy Haase

Redaktion: Hendrik Holdmann, Karin Stawski

Produktion: Christoph von Gülich, Edgars Noskovs, Aleksandra Zebisch

Alle DISKUTHEK-Folgen könnt ihr hier sehen.