HOME
Jamie Dornan und Amelia Warner bei einem Auftritt in London

Jamie Dornan

Dritte Tochter für den Schauspieler

"Fifty Shades of Grey"-Star Jamie Dornan ist zum dritten Mal Vater geworden. Ehefrau Amelia Warner brachte erneut ein Mädchen zur Welt.

E. L. James meldet sich mit einem neuen Buch zurück

E. L. James

So mächtig und reich ist die Autorin

Taron Egerton legt sich als Robin Hood mit halb England an

Robin Hood

Das hat der König der Diebe nicht verdient

Jamie Dornan hängt eine Rolle besonders nach

Jamie Dornan

Verlierer des Tages

An Alden Ehrenreich lag es nicht, dass "Solo: A Star Wars Story" weit hinter den Erwartungen zurückblieb

Kino-Flops 2018

Das waren die schlechtesten Filme 2018

Jamie Dornan und Ehefrau Amelia Warner erwarten gerade ihr drittes Kind

Jamie Dornan

Spruch des Tages

Jamie Dornan und Peter Dinklage sind im Film "My Dinner with Hervé" gemeinsam auf der Leinwand zu sehen

Peter Dinklage

Er lernte mit Jamie Dornan für "Fifty Shades"

Jamie Dornan und Amelia Warner bekommen wieder ein Baby

Jamie Dornan und Amelia Warner

Die beiden werden zum dritten Mal Eltern

Jamie Dornan kommt über den Tod seiner Mutter nicht hinweg

Jamie Dornan

Der Tod seiner Mutter quält ihn noch heute

Jamie Dornan

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Jamie Dornan wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Filmszene aus "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust"

Kinostart "Befreite Lust"

Neun Fakten zum Welterfolg "Fifty Shades of Grey"

Neuer Trailer

Erotik, Dramatik und Gewalt - So hemmungslos wird "Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust"

Neuer Trailer der Erotik-Trilogie

Sex, Gewalt und Hochzeitsglocken - so intensiv wird "50 Shades Freed – Befreite Lust"

Fifty Shades of Grey 2
Kritik

Erotik-Verfilmung im Kino

Sex, Protz und Verbrechen: So heiß ist "Fifty Shades of Grey 2"

Von Sarah Stendel
Jamie Dornan und Dakota Johnson in Fitfy Shades of Grey

5 Goldene Himbeeren

Fifty Shades of Grey: War wirklich alles so schlecht?

Kim Basinger

Sexy Rolle

Kim Basinger spielt in der "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzung mit

Das Buch "Fifty Shades of Grey" liegt auf einem Kissen

"Fifty Shades of Grey"

Fortsetzung mit neuem Regisseur

Jamie Dornan spielt den Heydrich-Attentäter Jan Kubis

"Anthropoid"

Jamie Dornan spielt Heydrich-Attentäter

Fans von "Fifty Shades of Grey" warten in einer langen Schlange vor einem Buchladen

Neuer "Fifty Shades of Grey"-Band

Ansturm auf neuen "Fifty-Shades-of-Grey"-Band

Jamie Dornan hätte Lust auf einen zweiten Teil von "Fifty Shades of Grey"

"Fifty Shades of Grey"

Jamie Dornan will eine Fortsetzung drehen

1,35 Millionen Zuschauer sahen in deutschland am ersten Wochenende die Liebesgeschichte zwischen Ana (Dakota Johnson) und Christian (Jamie Dornan).

Rekordergebnis

"Fifty Shades of Grey" legt Mega-Kinostart hin

Das sagt die Presse zu "Fifty Shades of Grey"

"Oh mein Gott, der ist ja gut!"

Mister Grey im stern-Kurzcheck

So heiß ist "Fifty Shades of Grey"

Von Sarah Stendel
Im Sado-Maso-Cub war Schauspieler Jamie Dornan nur als Zuschauer

"50 Shades of Grey"

Jamie Dornan war im Sado-Maso-Club

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(