VG-Wort Pixel

Königin Margrethe II. entzieht Titel Prinz Joachims Familie ist betroffen

Noch sind sie fast alle Prinzen und Prinzessinnen (v.l.): Marie, Joachim, Henrik, Athena, Nikolai, Gräfin Alexandra und Felix
Noch sind sie fast alle Prinzen und Prinzessinnen (v.l.): Marie, Joachim, Henrik, Athena, Nikolai, Gräfin Alexandra und Felix - das Foto entstand anlässlich des 18. Geburtsages von Prinz Nikolai im Jahr 2018 in Kopenhagen.
© imago/PPE
Königin Margrethe II. hat einigen Familienmitgliedern die Titel entzogen. Betroffen ist die Familie von Sohn Joachim. Wer gehört noch dazu?

Dänemarks Königin Margrethe II. (82) hat am Mittwoch öffentlich bekannt gegeben, dass sich die Titel einiger Familienmitglieder ab 1. Januar 2023 ändern werden. Bei der Familie ihres Erstgeborenen, Kronprinz Frederik (54), bleibt alles unverändert. Für seinen jüngeren Bruder, Prinz Joachim (53), und dessen Familie sieht es anders aus. Er, seine Frau, die beiden gemeinsamen Kinder sowie seine beiden Kinder aus erster Ehe verlieren die Prinzen- und Prinzessinnentitel.

Aus "Königlichen Hoheiten" werden "Exzellenzen"

Konkret sind Prinz Joachim und Prinzessin Marie (46), die seit 2008 verheiratet sind, ab dem Jahreswechsel nur noch der Graf und die Gräfin von Monpezat - dieser Titel wurde ihnen und Frederiks Familie im Jahr 2008 von Margrethe verliehen. Auch die beiden gemeinsamen Kinder von Joachim und Marie, der 2009 geborene Henrik und die 2012 geborene Athena, werden ab 2023 nur noch "Exzellenzen" und keine "Königlichen Hoheiten" mehr sein. Und auch sie heißen dann ausschließlich Graf und Gräfin Monpezat. Die Familie lebt seit Sommer 2019 in Paris, der Geburtsstadt von Marie. Dort gehen die beiden Kinder auf eine Privatschule.

Betroffen vom Titelentzug sind auch die beiden älteren Söhne von Joachim. Die Noch-Prinzen Nikolai (23) und Felix (20) stammen aus der 1995 geschlossenen Ehe mit der ehemaligen Prinzessin Alexandra (58), die seit der Scheidung im Jahr 2005 den Titel Gräfin von Frederiksborg trägt. Alexandra gab sich im Gespräch mit der dänischen Zeitung "B.T." überrumpelt. "Wir sind traurig und stehen unter Schock", zitiert sie die Zeitung. Weiter zitiert die Zeitung: "Die Kinder fühlen sich ausgeschlossen. Sie können nicht verstehen, warum man ihnen ihre Identität wegnimmt."

Ungeachtet dessen arbeiten Nikolai und Felix längst an ihrer eigenen Identität. Prinz Felix begann nach dem Abitur im Sommer 2021 mit einer militärischen Ausbildung. Die brach er jedoch ab. Vor wenigen Tagen startete er laut "Berlingske" seine Ausbildung in International Shipping & Trade an der Copenhagen Business School.

Damit folgte er in die Fußstapfen seines älteren Bruders. Auch Nikolai begann eine militärische Ausbildung und brach sie wieder ab, wie der TV-Sender "TV2" damals berichtete. Und im Sommer 2019 begann er ebenfalls ein Studium bei der Copenhagen Business School. Ihm hatte es allerdings das Fach Business Administration and Service Management angetan, wie "DR" damals meldete. Doch Nikolai hat noch ein anderes Standbein. 2018 schnupperte er erstmals in ein ganz anderes Metier hinein und debütierte als Model auf der London Fashion Week für das Label Burberry. Davon berichtete das "wmagazine". Im selben Jahr lief er in Tokio für Dior über den Laufsteg, was "B.T." zeigte. Im Jahr 2020 zierte er sogar das Cover der "Vogue".

Die Thronfolge ist vom Titelentzug nicht betroffen

Wie die Königin in ihrer jüngsten Veröffentlichung ausdrücklich betonte, ist die Thronfolge vom Titelentzug nicht betroffen. "Alle vier Enkelkinder behalten ihre Plätze in der Thronfolge", hieß es.

Prinz Joachim war bei seiner Geburt auf Platz drei der dänischen Thronfolge. Ab der Krönung seiner Mutter vor 50 Jahren bis zur Geburt seines Neffen, Prinz Christian (17) im Jahr 2005 war er auf Platz zwei. Nachdem Frederik und Kronprinzessin Mary (50) insgesamt vier Kinder bekamen, ist Joachim mittlerweile auf Platz sechs der dänischen Thronfolge abgerutscht. Seine drei Söhne sind auf den Plätzen sieben, acht und neun, Nesthäkchen Athena auf der Zehn.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker