HOME
David Goodall: Der lebensmüde 104-Jährige, der aus dem Leben schied und friedlich verschwand

Aktive Sterbehilfe

Der lebensmüde 104-Jährige, der aus dem Leben schied und friedlich verschwand

Australiens ältester Wissenschaftler David Goodall nahm in der Schweiz Sterbehilfe in Anspruch und ist im Alter von 104 Jahren gestorben. Seinen letzten Atemzug habe er friedlich getan - zu Beethovens 9. Symphonie.

Die Toten Hosen bei ihrem Auftritt in einer Wiener WG

Glückspilze aus Wien

Tote Hosen rocken WG bei Überraschungskonzert

Russe spielt Beethovens "Ode an die Freude" mit Pistole

Waffe als Musikinstrument

Russe "spielt" Beethovens "Ode an die Freude" mit der Knarre

stern-Redakteur Tobias Schmitz empfiehlt in dieser Woche Leonard Cohen

Musiktipps der Woche: Hört, hört!

"Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen"

Schleswig-Holstein Musik Festival

Mit Tschaikowsky ins Musikfest

Lieder zum Zapfenstreich

Blasmusik mit eigenem Touch

Von Carsten Heidböhmer

Große Militärparade

Russland feiert den 65. Jahrestag des Kriegsendes

Waltraud Meier als erotisch flirrende Venus in Wagners "Tannhäuser"

stern-DVD-Edition "Sternstunden der Oper"

Große Gefühle fürs Heimkino

Von Carsten Heidböhmer

Die schönsten Arien

"O namenlose Freude" aus "Fidelio"

Haaranalyse

Blei-Medizin brachte Beethoven den Tod

Beck's Fashion Defilee

In Kammermusik gekleidet

"Klang der Stille"

Das stille letzte Jahr Beethovens

Ausstellung

Musikpolitik im Dienste "völkischer Erneuerung"

DNA-Analyse

Beethovens Schädel identifiziert

EU-Erweiterung

Verwelkter Lorbeer

Benefizkonzert

Musizieren für Versöhnung

Serie Teil 1: Einleitung

Faszination Europa

Editorial

Europa ist eine Familie

Deutschlands Beste

Wer ist der größte Deutsche?

Musik

Originalpartitur von Beethovens Neunter Sinfonie im Internet

EC-Karten

Misstöne bei der Umstellung