HOME

Das perfekte weiße T-Shirt: Back to Basic - Das perfekte Business-Shirt

Das „easy-to-wear“- Piece schlechthin: Ein edles Shirt. Zeitlos und ein wahrer Dauerbrenner in der Business-Garderobe sind hochwertige Shirts. Doch Shirt ist nicht gleich Shirt. Auf welche Kriterien man(n) bei der Wahl des perfekten Shirts achten muss erklären wir hier.

Back to Basic - Das perfekte Business-Shirt

Geht immer und einfach cool: Das weiße T-Shirt

Getty Images
  1. Qualität vor Quantität! Bei der Wahl des richtigen Shirts sollte man auf hochwertige Materialen wie Seide, ägyptische, fein gekämmte Baumwolle oder Viskose setzen.
  2. Der Schnitt: Das perfekte Business-Shirt ist nicht zu eng und nicht zu groß. Als Faustregel gilt hier: Die optimale Passform hängt immer vom subjektiven Empfinden des Trägers ab. Schlanke, fitte und sportliche Männer tragen gerne "Slim-Fit". Bei einem locker sitzenden Model sollte man darauf achten, dass die Schulternaht exakt aufliegt und es locker fällt – dann passt das Shirt perfekt.
  3. Die Kombination? Ein edles T-Shirt kombiniert man ideal zur Jeans, aber auch zu Chino-Hose  - sportlich wie chic. Besonders lässig: Die Ärmel des Shirts hochkrempeln und es nur vorne in den Bund stecken – die Seiten bleiben außenherum hängen. Dieser Style wirkt lässig und korrekt zugleich. Coole Basic-T-Shirts zum Shoppen gibt es hier:
Themen in diesem Artikel