VG-Wort Pixel

Software Kardashians ohne Schönheits-OP? Filter soll die wahren Gesichter der Stars zeigen

Sehen Sie im Video: Kardashians ohne Schöhneits-OP: KI soll die wahren Gesichter der Stars zeigen.






Das Video beginnt mit echten Aufnahmen der 25-jährigen Kylie Jenner und zeigt dann in einem mit KI bearbeiteten Clip, wie sie angeblich ohne Schönheitsoperationen aussehen würde. Jenner hatte in der Vergangenheit zwar zugegeben, dass sie sich Lippenauffüller spritzen ließ, aber stets bestritten, sich weiteren kosmetischen Eingriffen unterzogen zu haben. Der nächste im Bunde: Khloe Kardashian. Auch ihr Aussehen wird mit der "KI-Vorhersage" verglichen. Im Jahr 2021 hatte Khloe enthüllt, dass sie eine Nasenoperation und Unterspritzungen hatte. Auch mit Botox hat sie ihre Erfahrungen gemacht, aber sie fand, dass sie "schrecklich" darauf reagierte. Natürlich gibt es auch eine KI-Vorhersage von Kim Kardashian. So sieht ihr aktuelles Aussehen neben der bearbeiteten Version aus. Den Streamern zufolge sah die KI-Version der 66-jährigen Matriarchin Kris Jenner "tatsächlich eher wie eine 66-Jährige aus". Kourtney dagegen habe sich kaum verändert.
Mehr
Die Frauen der berühmten Reality-TV-Familie sagen, dass sie nur wenige chirurgischen Eingriffe vornehmen lassen haben. Die Macher des TikTok-Kanals vandahoodlive wollen das jetzt überprüft haben: Die Streamer behaupten, mit Künstlicher Intelligenz zeigen zu können, wie die Kardashian-Jenners ohne Operationen aussehen würden.

Mehr zum Thema

Newsticker