VG-Wort Pixel

Jenny Frankhauser Familienzoff bei Daniela Katzenberger: "Ich habe keine Schwester mehr"

Daniela Katzenberger, Jenny Frankhauser
Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser sind zerstritten
© facebook.com/katzenberger.daniela/ Screenshot RTL
In einem TV-Interview hat Jenny Frankhauser öffentlich mit ihrer Schwester Daniela Katzenberger gebrochen. Die 24-Jährige wirft ihr vor, den Tod ihres Vaters als PR-Maßnahme genutzt zu haben.

Gut gelaunte Sport-Bilder mit ihrem Mann Lucas Cordalis, Selfies am Frühstückstisch oder Pool-Bilder von sich und Töchterchen Sophia: Auf Facebook sieht man Daniela Katzenberger nichts vom Ärger in ihrer Familie an. Routiniert postet die 30-Jährige das, was ihre Fans von ihr gewohnt sind. Ihre Halb-Schwester Jenny Frankhauser findet unterdessen harte Worte für die Reality-Bekanntheit.

Streit um ein Facebook-Posting von Katzenberger

"Ich habe keine Schwester mehr. Ich bin so zutiefst enttäuscht, das wird nie wieder gut. Ich könnte ihr niemals mehr in die Augen gucken", sagte die 24-Jährige in einem TV-Interview mit RTL über ihre berühmte Schwester Daniela. Der Grund für den Familien-Zoff? Laut Frankhauser habe Katzenberger sie im Stich gelassen, als sie im Frühjahr überraschend ihren Vater verlor. Zum Hintergrund: Die beiden haben zwar dieselbe Mutter, aber jeweils einen anderen Vater. Damals verkündete Katzenberger die traurige Nachricht auf Facebook ihren über 2,5 Millionen Fans - offenbar ohne das mit ihrer Schwester abzusprechen.

"Das hat mich so verletzt, das macht man einfach nicht. Ich weiß nicht, wieso sie das gemacht hat, um im Gespräch zu bleiben?", sagte Frankhauser zu RTL. Auch, dass Daniela Katzenberger mit Tränen in den Augen vor Kameras eine Frage zu diesem privaten Thema beantwortete, kam bei ihr nicht gut an. Das habe sie sauer gemacht. "Sie hätte einfach das mit uns durchstehen müssen und sich nicht nach Mallorca verpieseln und am Pool liegen", sagte Frankhauser.

Dabei hatte Daniela Katzenberger extra kurzfristig berufliche Termine abgesagt, um bei ihrer Schwester sein zu können. Doch offenbar war das nicht genug. Schon vor Wochen hatte sich Frankhauser über das Verhalten von Katzenberger beschwert - sehr zum Ärger von deren Fans:

Und Daniela Katzenberger? Die 30-Jährige hat sich bisher nicht mehr öffentlich zu dem Thema geäußert. Eine Versöhnung scheint vorerst jedoch ausgeschlossen.

Wer ist eigentlich Daniela Katzenberger?
sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker