HOME

Einbrecher: Fußball-Profi Dele Alli mit Messer bedroht und ausgeraubt

Tottenham-Star Dele Alli berichtet, wie zwei Einbrecher ihn bedroht und sein Haus ausgeraubt haben. Dabei wurden die Täter sogar handgreiflich.

Dele Alli

Dele Alli wurde von den Einbrechern überrascht und bedroht

Picture Alliance

Der Tottenham Hotspur Fußballer und englische Nationalspieler Dele Alli verbringt die Coronavirus-Quarantäne derzeit in seinem Londoner Haus zusammen mit seiner Freundin, seinem Bruder und dessen Lebensgefährtin sowie einem langjährigen Freund. In der Nacht zu Mittwoch wurde die Gruppe von zwei Einbrechern überrascht und beraubt. Das berichteten zuerst britische Medien. 

Tottenham-Hotspur-Star Dele Alli wurde in London ausgeraubt und mit Messer bedroht

Am Mittwochabend äußerte sich der 24-Jährige auch selbst in einem knappen Statement bei Twitter zu dem Vorfall. "Eine fürchterliche Erfahrung", schrieb er, "aber uns geht es allen gut". Sein Verein teilte den Tweet und antwortete auf dem Kurznachrichtendienst: "Wir sind bei dir, Dele Alli."

Die britische Zeitung "Daily Mail" berichtet über weitere Details aus der Schreckensnacht. So sei Alli ins Gesicht geschlagen und mit einem Messer bedroht worden. Er habe allerdings nur kleinere Verletzungen im Gesicht davon getragen und habe nicht behandelt werden müssen. Glücklicherweise wird das Anwesen des Fußballprofis von Überwachungskameras gefilmt. Die Aufnahmen sollen laut der "Daily Mail" bereits an die Polizei gegeben worden sein.

#DeleAlliChallenge: Diese eigentümliche Geste verwirrt das Netz - bekommen Sie sie hin?

Die Polizei ermittelt

Ein Sprecher der Polizei sagte: "Die Polizei wurde am Mittwoch, den 13. Mai, um ca 00.35 Uhr wegen eines Raubüberfalls zu einer Wohnadresse in Barnet gerufen. Zwei Männer verschafften sich Zutritt zu dem Anwesen und stahlen Schmuckstücke, einschließlich Uhren, bevor sie flüchteten." Festgenommen wurde bislang niemand. 

Quelle: "Daily Mail"

+++ Lesen Sie auch: 

Bande steigt in Luxusvilla von Ecclestone-Tochter ein - und türmt mit Millionenschatz

Einbruch bei Tochter Tamara: Bernie Ecclestone verdächtigt eigene Angestellte

Tottenham-Profi wird für missglückten Corona-Witz angegriffen

ls