KUSS Prinz William shakert mit Claudia Schiffer


Königlicher Kuss für Claudia Schiffer: Nachdem sie Prinz William einen Pokal überreichen durfte, gab's zum Dank ein Bussi. Der Flirt zwischen dem Supermodel und dem Prinzen.

Das deutsche Supermodel Claudia Schiffer bewegt sich in königlichen Kreisen. Gerade aus den Flitterwochen zurückgekehrt, übergab die 31-Jährige nach einem Polo-Match Prinz William einen Ehrenpokal und einen Kuss auf die Wange. »Claudia entzückt unseren Prinzen«, titelte die »Sun«.

William drückt der deutschen Elf die Daumen

Nach dem Spiel in Ashe Park (Hampshire) redeten die beiden über Fußball. William berichtete, er sei nach der Niederlage Englands gegen Brasilien »zerschmettert« gewesen. Fürs WM-Finale am Sonntag drücke er die Daumen für die deutsche Elf.

Schiffer gern gesehener Gast

Schiffer, die im Mai den britischen Filmproduzenten Matthew Vaughn geheiratet hatte, traf den Prinzen keineswegs zum ersten Mal. Schon im letzten Jahr war sie Gast auf einer Polo-Match Party in Highgrove, dem Landsitz von Prinz Charles in Gloucestershire.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker