VG-Wort Pixel

Amtseinführung Mega-Show für Joe Biden – Justin Timberlake singt, Tom Hanks moderiert

Justin Timberlake
Justin Timberlake 2018 bei seinem Superbowl-Auftritt
© Christopher Polk / Getty Images
Noch eine Woche bis zum Amtsantritt von Joe Biden. Während sich immer mehr Personen von Amtsinhaber Donald Trump abwenden, darf sich der gewählte Präsident auf eine Mega-Show freuen. Vor dem Kapitol wird Justin Timberlake auftreten.

Superstar Lady Gaga unterstützte ihn bereits beim Wahlkampf: Die Sängerin trat zusammen mit Joe Biden im umkämpften US-Bundesstaat Pennsylvania auf, warb um Stimmen für den Präsidentschaftskandidaten. Dass der Demokrat zahlreiche prominente Unterstützer wie Tom Hanks oder Barbra Streisand hatte, ist kein Geheimnis. Zur Amtseinführung des gewählten Präsidenten am kommenden Mittwoch dürfen sich Biden und seine Vizepräsidentin Kamala Harris auf eine Mega-Show vor dem Kapitol freuen.

"Celebrating America" heißt die Show, die am Abend der Amtseinführung live vom Lincoln Memorial gesendet wird. Moderiert wird die 90-minütige Sendung von Tom Hanks, es wird Auftritte von Demi Lovato, Ant Clemons, Bon Jovi und Justin Timberlake geben. Weitere Stars sollen in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden.

Justin Timberlake freut sich auf große "Ehre"

"Ich bin sehr aufgeregt", sagte Justin Timberlake im US-Frühstücksfernsehen "Today". "Es gibt ein Lied, das ich mit einem Künstler geschrieben habe, der gerade für einen Grammy nominiert wurde, Ant Clemons. Es heißt 'Better Days' und wir werden es bei der Amtseinführung spielen. Was für eine Ehre", erklärte der Sänger. Er habe deshalb seine Teilnahme an der Amtseinführungsshow sofort zugesagt.

Wegen der Coronapandemie wird die Amtseinführung von Joe Biden zum virtuellen Event. Es sind nur wenige Ehrengäste auf der Tribüne zugelassen. Auf die sonst übliche Masse an Zuschauern an der Lincoln Mall wird ganz verzichtet. Zudem haben die Behörden nach den gewaltsamen Krawallen von Trump-Anhängern am 6. Januar die Sicherheitsmaßnahmen extrem verschärft. Wahrscheinlich wird Biden aber auf die sonst übliche Parade zum Weißen Haus verzichten.

Joe Bidens Amtseinführung live im TV

Das deutsche Fernsehen wird die Amtseinführung am 20. Januar live senden. Ob auch die Show mit Tom Hanks, die erst am Abend (20 Uhr Ortszeit) stattfindet, ausgestrahlt wird, ist derzeit nicht bekannt. Jedoch soll "Celebrating America" über Streamingplattformen zu sehen sein.

mai

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker