HOME

Charity-Veranstaltung: "Mir ist das Gleiche passiert": Prinz Harry tröstet zwölfjährigen Jungen

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind dafür bekannt, sich volksnah zu geben. Bei einer Veranstaltung ließ Harry nun sogar alle Leute den Raum verlassen, um einem jungen Fan Trost zu spenden.

Meghan Markle Prinz Harry

Meghan Markle und Prinz Harry am vergangenen Freitag

DPA

Diese Tragödie bewegte die ganze Welt. Als vor 21 Jahren Prinzessin Diana in Paris starb, verlor die Welt eine großartige Persönlichkeit und die Prinzen Harry und William ihre Mutter. Unvergessen das Bild der zwei Jungen, die neben ihrem Vater den Trauerzug entlang laufen. 

Prinz Harry tröstet zwölfjährigen Jungen

Prinz Harry war erst zwölf Jahre alt, als Diana verstarb. Immer wieder spricht der heute 34-Jährige über die Zeit danach und darüber, wie der Tod sein Leben beeinflusst und nachhaltig verändert hat. So wie bei einer Charity-Veranstaltung am vergangenen Freitag. Gemeinsam mit seiner Frau Meghan besuchte er das "Empire Fighting Chance" Projekt, eine Organisation, die Kinder und Jugendliche mittels Sport davor bewahren will, nach Schicksalsschlägen auf die schiefe Bahn zu kommen.

In einer Boxhalle trafen die Royals unter anderem auf den zwölfjährigen Iestyn Jones. Nachdem Jones erzählte, dass sein Vater vor sieben Jahren gestorben sei, bat Harry die umstehenden Besucher und Teilnehmer, den Raum zu verlassen, um zehn Minuten unter vier Augen mit dem Jungen sprechen zu können. "Mir ist das Gleiche passiert", soll er Jones gesagt haben.

Besonderes Geschenk

Nach seiner Unterhaltung mit dem Prinzen erzählte Jones dem US-Magazin "People": "Es wurde ein bisschen emotional, weil er das erwähnt hat. Er wusste Dinge über mich und darüber, was mir passiert ist." Harrys Worte hätten ihn offenbar getröstet. "Sie waren so liebenswürdig. Das hätte ich gar nicht erwartet. Sie waren großartig", sagte er dem Magazin. Ähnlich wie bei dem Zwölfjährigen hat Boxen auch Harry geholfen, mit seiner Aggression nach dem Tod umzugehen.

Auf Instagram postete der Kensington Palast anschließend ein Foto von dem Event. Darauf zu sehen sind Harry und Jones (rechts von dem Prinzen) sowie andere Mitglieder der Organisation. Als Dankeschön bekamen Meghan und Harry zwei Paar Boxhandschuhe geschenkt. 

Quelle: "People"

Meghan Markle Prinz Harry
ls