HOME

Tränenreicher Neustart: Sarah Lombardi: "Ich habe sehr dafür kämpfen müssen, heute so stark zu sein"

Nach ihrer öffentlichen Schlammschlacht mit Pietro ist Sarah Lombardi zurück. Nicht nur musikalisch wagt die ehemalige DSDS-Kandidatin einen Neuanfang. 

Sarah Lombardi

Sarah Lombardi sitzt in der 13. Staffel von "Das Supertalent" neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell. 

RTL II

Es ist fast zwei Jahre her, da wurde Sarah Lombardi von halb Deutschland gehasst. Grund waren Fotos, die eindeutig bewiesen, dass die Sängerin ihren Ehemann Pietro Lombardi betrog. Nach der öffentlichen Schlammschlacht des ehemaligen DSDS-Traumpaares und vielen tränenreichen Interviews meldet sich die 25-Jährige jetzt zurück - und sie wagt (nicht nur musikalisch) einen Neuanfang. 

Sarah Lombardi weinte beim Friseur

Auf Instagram postete Lombardi vor wenigen Tagen ein Video von ihrem Friseurbesuch - 30 Zentimeter ihrer dunklen Mähne mussten ab. In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie Lombardi bitterlich weint. Doch offenbar handelte es sich um Freudentränen. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung erklärt sie den Schritt. "Meine Haare gingen mir vorher fast bis zur Hüfte. Ich war sonst immer dieselbe brave, niedliche Sarah: Pinkes Kleidchen, Glitzer", sagt sie. "Mittlerweile bin ich Frau und Mutter. Und das darf man auch sehen."

Musikalisch möchte sich Lombardi neu aufstellen. Auf ihrem ersten Album seit zwei Jahren (ab 13. April ist die erste Single "Genau hier" im Handel erhältlich; ab 4. Mai das Album "Zurück zu mir") singt die Mutter eines kleinen Sohnes erstmalig auf deutsch. Auch zu ihrem Liebesleben und ihrem Noch-Mann Pietro äußert sie sich im Interview mit der Zeitung. "Er ist der Vater meines Sohnes! Wir werden schon allein aus diesem Grund eine Familie bleiben", verrät sie. Aktuell habe sie keinen neuen Freund. Die Beziehung zu ihrer Affäre Michal T. scheiterte nach wenigen Monaten. Und auch an den Gerüchten, Lombardi flirte mit Bayer-Leverkusen-Profi Jonathan Tah, sei nichts dran. 

Neue Reality-Show

Ihren Weg zurück ins musikalische Rampenlicht möchte Lombardi ihren vielen Fans offenbar nicht vorenthalten. Ab 9. Mai wird auf RTL 2 eine neue Reality-Show mit dem Titel "Sarah - Zurück zu mir" ausgestrahlt. Sie zeigt Lombardis Reise in die Musikstadt Nashville. Dort hat die DSDS-Zweite von 2011 ihr neues Album aufgenommen. 

Pietro und Sarah Lombardi


ls