VG-Wort Pixel

Traumvilla in Kalifornien So wohnt Reese Witherspoon


Jedes Wochenende Pool-Party, ein Trampolin im Garten und den Oscar im Eiskübel: Ein Besuch bei Reese Witherspoon macht Spaß. In einem Video-Interview gibt sie private Einblicke in ihr Zuhause.

Kurz nimmt sie Schwung, dann schlägt Reese Witherspoon vor der Kamera einen beeindruckenden Rückwartssalto. Die Oscarpreisträgerin befindet sich auf einem Trampolin in ihrem Garten in Los Angeles. Für ein Video- Interview mit der "Vogue" hat sie die Türen zu ihrer privaten Traumvilla geöffnet.

Wie schon zuvor Stars wie Sarah Jessica Parker, beantwortet Witherspoon in einem kurzen Clip 73 schnell gestellte Fragen über sich und ihr Leben und gibt dabei Einblicke in ihr Zuhause.

Die großzügige Villa in Kalifornien ist hell und gemütlich eingerichtet, im Wohnzimmer steht ein vollgestopftes Bücherregal und ein großes schwarzes Klavier. Im Garten bietet Witherspoon frischen Eistee an - im Eiskübel daneben steht ihr Oscar - bevor es aufs Trampolin geht.

Ganz nebenbei verrät die Schauspielerin, dass sie gebratenes Hühnchen liebt, aber eingelegtes Gemüse hasst, dass sie gerade mit dem Rollerskaten angefangen hat oder dass sie jedes Wochenende Pool-Partys feiert und am liebsten in der Serie "Girls" einen Gastauftritt hätte. Wenn sie könnte, würde sie außerdem alle weiblichen Senatoren zu sich zum Dinner einladen, Lasagne servieren und über Frauen in der Politik sprechen, erzählt die 38-Jährige.

Hier gibt's den kompletten Einblick in Reese Withrespoons Zuhause:

sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker